Anmelden | Registrieren. - Der aktuelle Chat Verlauf ist nur für angemeldete Benutzer einsehbar. - Anmelden | Registrieren.

DeepBrain Chain - Info

Antworten
Kassiber
Posts in topic: 3
Beiträge: 260
Registriert: 22. Dez 2017, 17:56
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

31. Jan 2018, 14:39

DeepBrain Chain: (DBC): NEP-5 Token (Neo Token)

Blockchainprojekt: AI (Artifical Intelligence Computing)
Mining: (5 mil. Coins; 500 mio die ersten 5 Jahre, dann Halbierung p. a.)
Blockzeit:
Einführung: 2017
Transaktionen pro Sekunde: im Moment 1000 skalierbar bis 10.000 (Solange Neo Blockchain)
Transaktionsbenachrichtigung:
Verfügbares Angebot: 1.500.000.000 (Rest Gründer, Berater, Entwicklung, Forschung)
Angebot insgesamt: 10.000.000.000 (5 mil. Mining, 1 mil. Team, 2,5 mil. DBC Fundation)

Deep Brain Chain (DBC) ist ein dezentralisiertes neuronales Netzwerk , das Rechenanforderungen wie schon zuvor Golem an tausende Knoten verteilt, um die Kosten für die Datenverarbeitung zu senken und alle Vorteile der Blockchain-Technologie zu nutzen. Hierbei handelt es sich um eine Datenverarbei-tungs- und Datenhandelsplattform für Artifical Intelligence Computing (AI).

Das DBC-Projekt ist für die globale AI-Computerressourcen- und Ressourcenplanung gedacht, da viele kleine Unternehmen nicht das Geld haben, um teure GPU-Server zu kaufen. Auf der anderen Seite stehen Unternehmen die eine Vielzahl von ungenutzten GPU Servern haben.

Zwischen 2012 und 2016 wurden über 5000 Unternehmen gegründet, die sich mit KI beschäftigen. Die Nettoinvestitionssummen in diesem Sektor lagen bei ca. 100 Milliarden Dollar. DBC geht davon aus, dass zwischen 20-30 Prozent der Investitionen in Hardware gehen. Durch das DBC Modell können diese Investitionen bis zu 70 Prozent gesenkt werden. Dadurch können Ressourcen geteilt, Kosten gespart und Innovationen schneller reifen. Im Moment benutzen bereits über 100 Unternehmen die Platt-form, unter anderen Samsung, Siemens, Lenovo und Microsoft.

Im Gegensatz zu den meisten Unternehmen die die Blockchain Technologie als Triebfeder nutzen, nutzt DBC die Blockchain Technologie um eine dezentrale, private und kostengünstige KI Plattform anzubieten. Für die Zukunft sind von DBC weitere Handelsplattformen für AI-Algorithmus, AI-Modell, AI Container und AI Anwendungen geplant.

Zusammenfassung:
Deep Brain Chain ist ein dezentralisiertes neuronales Netzwerk, das Rechenanforderungen an tausende Knoten verteilt, um die Kosten für die Datenverarbeitung zu senken und alle Vorteile der Blockchain-Technologie zu nutzen.

Die massiven neuronalen Netzwerk-Computing-Knoten von DeepBrain Chain können dyna-misch entsprechend der Menge der Berechnung der Benutzerprodukte angepasst werden

Verwendet verteilte brachliegende Rechenressourcen

Die Plattform macht AI Rechenanforderungen billiger.

Sichert die Trennung von Dateneigentum und Nutzungsrechten.

Sichert das geistige Eigentum für Daten und für Produkte.

Schützt vor Datenverlust durch Hacker.

Ziel ist es, die Kosten für die Nutzung von AI um 70% zu senken.

Warum verwenden Sie die Blockchaintechnologie? Aus Kosteneffizienz-, Datenschutz-, Sicher-heits- und Rechenoptimierungsgründen die aus der Dezentralisierung und Distribution kom-men.

https://neonewstoday.com/general/deepbr ... pre-order/
Zuletzt geändert von Kassiber am 6. Jun 2018, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kassiber für den Beitrag:
Admin (31. Jan 2018, 16:50)
Benutzeravatar
Toaaasted
Posts in topic: 1
Beiträge: 24
Registriert: 24. Dez 2017, 19:38
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

31. Jan 2018, 20:56

Hi Kassiber,

Hier wurde mal eine Artikel bezüglich 'Asiatische' Coins geteilt, DBC war da auch dabei. Wikrlich interessantes Projekt mMn. Habe auch letztens gesehen, dass die selbe Firma/Entwickler ein Produkt ähnlich dem Amazon EchoDot bereits 6 Monate vor Amazon draußen hatten. Werde ich mir demnächst ein kleinen Teil zulegen.

Mfg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Toaaasted für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kassiber (7. Feb 2018, 11:38) • DEV (8. Feb 2018, 12:28)
Kassiber
Posts in topic: 3
Beiträge: 260
Registriert: 22. Dez 2017, 17:56
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

10. Aug 2018, 07:51

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kassiber für den Beitrag:
Admin (10. Aug 2018, 11:04)
Antworten