Anmelden | Registrieren. - Der aktuelle Chat Verlauf ist nur für angemeldete Benutzer einsehbar. - Anmelden | Registrieren.

Überwachungsstaat - Punkte System

Moderator: ArchiveBot

Antworten
Benutzeravatar
Admin
Site Admin
Posts in topic: 1
Beiträge: 332
Registriert: 26. Nov 2017, 00:35
Hat sich bedankt: 300 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

21. Sep 2018, 19:55

Es ist vor 3 Tagen dieses Video erschienen von ABC News, welche Chinas digitale dystopische Diktatur aufdecken.
Ich wollte dieses Video zum Anlass nehmen um eine Diskussion darüber zu starten, wie die Balance aus Transparenz und Privatsphäre aussehen sollte.
Optionen wie bei zCash anonym oder transparent zu versenden, scheinen mir der erste Schritt zu sein.
Mich würde interessieren was Aragon in der Hinsicht sich gedacht haben, oder ob überhaupt.

Exposing China's Digital Dystopian Dictatorship | Foreign Correspondent

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Admin für den Beitrag (Insgesamt 2):
todo (21. Sep 2018, 23:45) • Kassiber (22. Sep 2018, 13:13)
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte richtig ist.
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.
Antworten