Generell
Hilfe Benutzer
News Links bitte in den "News"-Chatraum posten, für die Übersichtlichkeit. Jene Posts werden automatisch in den "Generell"-Chatraum gepostet.
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Chris T Ian:
    @Motox1982, im englischen gibt's dazu was schönes: "we agree to disagree" - Meinungen kann man auch einfach stehen lassen, herausfordern, abklopfen - das regt im Zweifel an den eigenen Standpunkt zu überdenken. Das Ergebnis einer Diskussion muss aber nicht sein, dass der andere die Meinung übernimmt. Wir sind ja nicht die Borg 😉. Es zeigt aber Größe, dass du dich (auch noch öffentlich) entschuldigst.
    • Like
    Reaktionen: aggi123
    Link
  • @ Widu-Kin:
    We are Cryptonian. Resistance is futile.
    • Love
    Reaktionen: Admin und wolfofbitcoin
    Link
  • @ Chris T Ian:
    @Motox1982, nochmal als Ergänzung zur Diskussion.
    Link
  • Neu:
    Admin hat eine Neue Antwort im Thema "Corona Virus außer Kontrolle?" hinterlassen.
    Die Doku ist von 2017 also 4 Jahre alt, etwa 2 Jahre vor der Weltweiten Covid-19 Pandemie.
  • @ Mark:
    Die Luft wird dünner für BTC, sowohl steuerlich/staatlich als auch umweltmäßig https://www.golem.de/news/kryptowae...tcoin-komplett-nachverfolgen-2112-161519.html
    Link
  • @ aggi123:
    Oh hhhh falsche Richtung
    Link
  • @ aggi123:
    Jetzt sind aber alle Unterstützungen gefallen
    Link
  • @ Singlenator:
    Brutal
    Link
  • @ Singlenator:
    Dann bin ich ja mal gespannt, ob das zur Party dazu gehört. Jetzt wird es wieder interessant 😅
    Link
  • @ wolfofbitcoin:
    Mal schauen damit ist das StockFlow Modell hinfällig wir sehen hier keine 90k Ende des Jahres, mal die 42k sehen wir denke ich auch nochmal :(
    Link
  • @ Singlenator:
    Wenn man sich gutgläubig auf das Modell bezieht dann ja. Leider hat der Kryptomarkt ein Eigenleben 😁
    Link
  • @ NoRiskNoFun:
    Jetzt schon voll rein oder noch abwarten? Was ist der Grund? Die geklauten Bitcoins?
    Link
  • @ wolfofbitcoin:
    Wohl war , :) ich vermute wir testen nochmal die 42k , da es aber Bitcoin ist , könnte er auch schnell die unteren Gefilde verlassen, l
    Link
  • @ zooloo:
    Naja, an den Aktienmärkten rappelt es ja aktuell auch dank Omikron. Die im Raum stehenden Verbote aus @Mark s Artikel wären natürlich auch heftig, wenn auch niemand kontrollieren kann, wer wo wie irgend eine private Wallet hat und Mining kann ja maximal gewerblich reguliert werden, kein Mensch kann mir nachweisen, ob ich privat zu Hause ETH mine. Nur der legale Umtausch desselben würde wohl deutlich erschwert. Schauen wir mal, was da wirklich kommt. China verbietet ja alle 3 Wochen den Handel mit Kryptos ;)
    Link
  • @ Mark:
    Na ja, in China hat das Verbot zumindest Wirkung gezeigt, als jetzt das Mining anderswo stattfindet. Der chinesische Staat ist einfach zu konsequent, um seine Verbote nur lasch zu kontrollieren. Hat sich ja auch alle Mittel zur Kontrolle verschafft. Bis zu dem Verbot war China, wenn ich das richtig weiß, zu ca. 40% am Mining beteiligt weltweit. Ich bin mal gespannt, wie Europa die privaten Wallets kontrollieren will, wenn ich mir mein Zeugs auf Papier schreibe. Klar, der Austausch ist dann kaum mehr anonym möglich. Jetzt tritt so ziemlich das ein, was schon seit Jahren im Raum steht: Der Staat lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen, wenn ihm die Coins so langsam lästig werden. Hatte viel früher damit gerechnet. Wenn diese Tendenz weltweit gilt, halte ich die Kurse jetzt noch für viel zu hoch. Und wenn immer mehr Staaten auf den Umweltaspekt zu sprechen kommen (egal, ob vorgeschoben oder nicht), hat es der BTC auch immer schwerer. ETH und viele andere sind oder wollen ja in Zukunft auf PoS gehen. Ich halte aus diesem Grund schon länger keine PoW-Coins, auch wenn BTC im Zweifel alles mit sich reißt.
    Link
  • Neu:
    MarkLotek hat eine Neue Antwort im Thema "Der wahre Grund warum Warren Buffet Bitcoin nicht unterstützt" hinterlassen.
    This is one of the causes of inflation, but not the main one. We need a good analysis of the Greek economy over the last ten years, and then the cause of bankruptcy will be understood.
  • @ zooloo:
    Trotzdem irgendwie alles abstrus, dass mir jemand verbieten möchte (privat! gewerblich ist natürlich ne andere Geschichte) ein digitales wallet zu besitzen, oder ein programm auf meinem rechner laufen zu lassen, in dem ich digitale werte (werte in form von binären daten) generiere.
    Link
  • @ Mark:
    Du darfst privat auch nicht kiffen oder im Garten Gold behalten, das du findest. Du darfst privat nicht mal deine eigene Garage so nutzen, wie du willst usw. usf. Als ob sich der Staat nicht in dein ganz privates Leben ständig einmischt...
    Link
  • @ zooloo:
    Kiffen ist natürlich kein gutes Beispiel, weil das nicht stimmt. Aber sonst, ja.
    Link
  • @ zooloo:
    Und auch die Begründungen für die bevorstehende Legalisierung ist hier ein fader Beigeschmack. "Den Schwarzmarkt ausmerzen", "Qualitative Kontrolle", etc.
    Dennoch bleibt der private Anbau nicht erlaubt, weil der keine Steuergelder generiert ;)
    Link
  • Link
  • @ Widu-Kin:
    BTC chart Weisheiten
    Link
  • @ Widu-Kin:
    Are you in doubt, zoom out.
    Link
  • @ Singlenator:
    Link
  • @ Chris T Ian:
    Link