BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Bitcoin FORKs ALLES

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
8
0
Habe einen Ledger Nano S zu Weihnachten bekommen.
Möchte nun alle Bitcoins von Electrum auf¬¥s Nano transferieren, und mir dann alle forks holen.
Angefangen von BTC Gold, den könnte ich mir auch gleich direkt aufs Nano ziehen, oder?
ReplayProtection sollte kein Thema sein, weil die Btc´s dann schon wo anders liegen, oder seh ich da was falsch...
hoffentlich vergess ich keinen :-(
mfG
 

readY

Mitglied
25 Dezember 2017
36
13
@sparky:

Wie es scheint, hast du ja schon recht viele forks gemacht bzw auf der Liste. Was mich jetzt aber brennend interessiert:
Was gedenkst du mit all den coins zu machen? Bitte keinen Zynismus zwischen den Zeilen lesen, die Frage ist wirklich ernst gemeint.
Super wäre es ja, wenn die jeweiligen coins auch bei den gängigen Börsen gelistet wären, damit man sie später gegen andere Kryptos traden kann oder sich auf anderem Wege irgendwie auszahlen lassen könnte. Aber wenn ich jetzt beispielsweise mal bei bittrex schaue, welche ja echt viele Altcoins im Angebot hat, seh ich da atm leider nur:
  • Bitcoin Cash (hab ich)
  • Bitcoin Gold (hab ich teilweise noch auf bitcoin.de, welche hoffentlich bald auch den Handel damit ermöglichen, der rest aufm Ledger, welche ich theoretisch ja noch forken lassen könnte)
  • Bitcoin Dark (hab ich nicht)

(evtl gibts es noch mehr, ich hab jetzt nur auf die Schnelle nach allen Coins gesucht, die mit bitcoin im Namen anfangen)

Was also machen mit den coins, die man weder handeln, noch sonst irgendwie in FIAT umwandeln kann?
 

sparky

Aktives Mitglied
3 Dezember 2017
562
173
www.premiummasternodepool.com
readY schrieb:
@sparky:

Wie es scheint, hast du ja schon recht viele forks gemacht bzw auf der Liste. Was mich jetzt aber brennend interessiert:
Was gedenkst du mit all den coins zu machen? Bitte keinen Zynismus zwischen den Zeilen lesen, die Frage ist wirklich ernst gemeint.
Super wäre es ja, wenn die jeweiligen coins auch bei den gängigen Börsen gelistet wären, damit man sie später gegen andere Kryptos traden kann oder sich auf anderem Wege irgendwie auszahlen lassen könnte. Aber wenn ich jetzt beispielsweise mal bei bittrex schaue, welche ja echt viele Altcoins im Angebot hat, seh ich da atm leider nur:
  • Bitcoin Cash (hab ich)
  • Bitcoin Gold (hab ich teilweise noch auf bitcoin.de, welche hoffentlich bald auch den Handel damit ermöglichen, der rest aufm Ledger, welche ich theoretisch ja noch forken lassen könnte)
  • Bitcoin Dark (hab ich nicht)

(evtl gibts es noch mehr, ich hab jetzt nur auf die Schnelle nach allen Coins gesucht, die mit bitcoin im Namen anfangen)

Was also machen mit den coins, die man weder handeln, noch sonst irgendwie in FIAT umwandeln kann?

@readY

...was ich mit den neuen Coins mache.....?

Na, das gleiche wie mit Bitcoin......halten!

Ich trade nicht - viel zu gefährlich, ausserdem will ich in jedem Coin das 'Jahr' schaffen....

Hab mir übrigens auch erst BCH auf die Wallet geholt - BTG, Super Bitcoin und noch ein paar werde ich im Februar holen (laufen ja nicht davon) - hole dann gleich mehrere auf einmal.....und mach dann wieder eine Sicherung von allem.....(Dazu mache ich mir ja eben diese Liste.....)
....oder hole sie mir erst im Sommer....wenn sie so lange überlebt haben.....

Meine cold Wallets sind nicht mit dem Internet verbunden.....ist zu umständlich alle paar Tage, wenn irgendwo ein Fork passiert, wieder alles neu speichern.....

Na, und nach 1 Jahr werden die es doch irgendwie auf Börsen schaffen....+ wenn nicht, dann ist der jeweilige Coin eben unbrauchbar.....völlig egal - gibt genug Bitcoin - Forks.....
 

sparky

Aktives Mitglied
3 Dezember 2017
562
173
www.premiummasternodepool.com
BELOHNUNG für BITCOIN HODLER

Das ist meine aktuelle Liste der Bitcoin Hard Forks, die ich mir irgendwann (ev. im Mai 2018) holen werde.
(Bitcoin Cash hab ich bereits auf einer Desktop Wallet - das war der letzte, bzw. bis jetzt einzige den ich geholt habe - Bitcoin Gold noch nicht - das ist der nächste - damit beginnt auch meine Liste)

Hier meine Liste - hole sie mir dann alle paar Monate, bzw. nach Bedarf.....
BTG
BCD
BCP
SBTC
B2X
UBTC
LBTC
GOD
XBC
PIZZA (falls der was wird - sieht zzt. nicht danach aus...)
BCPT (zzt. auch noch fraglich)
BTCP (Ein Fork aus ZCL und BTC, die man zu gleichen Mengen, zumindest der des ZCL halten muß)


Der Grund, warum ich sie nicht ständig hole ist, weil ich meine Bitcoin zuvor auf ein anderes Wallet transferieren muß (will), damit mit den Private Keys nichts passieren kann.....

Naja und wie man weis ist das Transferieren nicht ganz 'billig'.....

Mit obigen Kurzbezeichnungen findet man die alle in coinmarketcap.com - dort dann in neuem Tab öffnen + dann die jeweilige Webseite öffnen....dort findet ihr auch Wallets dafür und könnt sie Euch auf den PC ziehen...und mind. 1 Jahr liegen lassen - dann sind sie auch steuerfrei.... :)

Falls ihr sie traden wollt - die meisten werden zzt. auf www.yobit.io gehandelt (viele davon)

Guckt sie Euch einmal alle an.....

........damit hab ihr jetzt einmal genug Arbeit....

Viel Spaß

Euer sparky

...oder ich hol sie mir irgendwann....muß ja nicht im Mail sein - als Bitcoin Halter kann ich das ja immer noch machen....

WICHTIG ist nur die Liste!
 
  • Like
Reaktionen: SteelFK1 und Fritz

Chris T Ian

Moderator
Teammitglied
23 Dezember 2017
1.404
401
Ist ZCL jetzt sicher?

Mein letzter Stand ist, das ZCL mit BTC oder BCH forkt, aber die Community das noch nicht entschieden hat.
 

sparky

Aktives Mitglied
3 Dezember 2017
562
173
www.premiummasternodepool.com
Chris T Ian schrieb:
Ist ZCL jetzt sicher?

Mein letzter Stand ist, das ZCL mit BTC oder BCH forkt, aber die Community das noch nicht entschieden hat.

@Christian

Genaueres kann ich auch nicht sagen, lt. coinmarketcap kann man auch nicht genau eruieren, ob es ein Bitcoin oder ein BCH Hard Fork war, denn die maximale Anzahl wird mit 21 Mio. angegeben, was der Anzahl an Bitcoins entspricht und auch denen von Bitcoin Cash entspricht.

https://coinmarketcap.com/currencies/zclassic/

Laut dem Chart gibt es aber diesen Coin schon seit dem 11. November 2016.....

Auf der Homepage von denen steht wieder etwas anderes, nämlich, dass es ein Fork von Zcash wäre......

http://zclassic.org/

......'Zclassic is a fork of Zcash'........

und ganz unten auf der Homepage ist ein Banner mit folgender Info:

ZCLASSIC & BITCOIN FORK - private, decentralized, fast, open source, community-driven coin.BITCOIN PRIVATE

dieser Banner führt zu dieser Seite, wo ein neuer Hard Fork (BTCP) angekündigt wird:

https://btcprivate.org/

auf dieser Seite findet man wiederum einen Link zu einer Infoseite
https://btcprivate.org/?lang=de#hard-fork

Hard Fork

Was ist ein Hard Fork?

Ein Hard Fork ist, wenn sich eine einzelne Kryptowährung in zwei teilt. Es tritt auf, wenn der Code von einer bestehenden Kryptowährung verändert wird, was sowohl zu einer alten als auch zu einer neuen Version führt. Dieser Fall ist etwas einzigartiges, weil ZCL (ZClassic) und BTC (Bitcoin) in Bitcoin Private zusammengefasst werden.

Wann passiert der Hard Fork?

Zurzeit wurde noch kein offizielles Datum angekündigt. Das Bitcoin Private Team arbeitet unermüdlich um alles für die bevorstehende Veröffentlichung bereit zu machen.

Wie erhalte ich BTCP?

Wenn der Hard Fork passiert, wird eine Momentaufnahme aller vorhandenen ZCL und BTC Bestände erstellt. Jeder der ZCL oder BTC in einem Wallet oder unterstützen Börse besitzt, wird Bitcoin Private (BTCP) bei einer Ratio von 1:1 erhalten. Zum Beispiel: Wenn man 15,4 ZCL besitzt, erhaltet man 15,4 BTCP.

D.h., damit man diese BTCP bekommt muß man Bitcoin un ZCL zum Zeitpunkt des Forks halten.

D.h. wir müssen uns jetzt schnellstmöglich die ZCL besorgen, damit wir dann die BTCP kostenlos erhalten....

Hinzugefügt nach 31 Minuten 27 Sekunden:
Soviel ich jetzt eruieren konnte ist der ZCL kein neuer Coin der entsteht, sondern ist dies einer, der zusammen mit Bitcoin zu BTCP forkt...

Also Antwort auf Deine Frage 'Christian': ZCL forkt mit Bitcoin und nicht mit Bitcoin Cash
 
  • Like
Reaktionen: Fritz

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
8
0
hätte da eine frage...
habe meine BTG´s noch auf Elec
trum liegen
will mir die jetzt aufs Bitcoin Gold Wallet ziehen.
Schaffe es einfach nicht :-(
muss ich tatsächlich die Wallet synchronisieren?
Dauert noch fast 40 Stunden !

MfG
Johann
 

Anhänge

  • no1.JPG
    no1.JPG
    171 KB · Aufrufe: 2.669

Largo2

Aktives Mitglied
14 Dezember 2017
231
31
Und schau auch auf die benötigte Speichergrösse...Das ist viel u.dauert bei erstinstallation lange
 

Fritz

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
141
49
Welche Forks lohnen sich denn? Könnte mir vorstellen, dass die meisten im niedrigen einstelligen Bereich rumdümpeln...
Kann man sich mit dem Bitcoin Pizza eigentlich eine Pizza bestellen? Hätte gerade Hunger drauf...
 
  • Like
Reaktionen: sparky

sparky

Aktives Mitglied
3 Dezember 2017
562
173
www.premiummasternodepool.com
Fritz schrieb:
Welche Forks lohnen sich denn? Könnte mir vorstellen, dass die meisten im niedrigen einstelligen Bereich rumdümpeln...
Kann man sich mit dem Bitcoin Pizza eigentlich eine Pizza bestellen? Hätte gerade Hunger drauf...

Einfach coinmarketcap.com aufrufen und das Kürzel eingeben + den jeweiligen Coin ansehen - z.B. war der Super Bitcoin schon einmal über 400.- USD - Kürzel 'SBTC'

https://coinmarketcap.com/currencies/super-bitcoin/

Den hole ich mir ganz sicher......

Ich werde mir alle holen....zuerst will ich aber meine Bitcoin sicherheitshalber auf eine andere Wallet legen......na und weil das kostet, soll es sich auch lohnen, d.h. ich will mir dann gleich die ganze Liste holen.....
 
  • Like
Reaktionen: Fritz

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
8
0
Danke Largo2 für die schnelle antwort!
Aber bist Du sicher, dass ich wirklich die wallet synchronisieren muss??

um an die BTG¬¥s zu kommen sollte es ja genügen die keys reinzuschreiben, oder?
Meine versuche damit sind jedoch kläglich gescheitert :-(
immer die gleiche fehlermeldung.







mfG
 

Anhänge

  • no2.png
    no2.png
    48,6 KB · Aufrufe: 2.603

sparky

Aktives Mitglied
3 Dezember 2017
562
173
www.premiummasternodepool.com
@bc3650

Ich würde an Deiner Stelle einfach einmal ein anderes Wallet probieren.
Auf der Hauptseite v. BTG gibt es mehrere:
https://bitcoingold.org/

Einfach runterscrollen bis zu den Wallets. Es sind dort 8 verschiedene angeführt.
Ich würde die letzten beiden probieren:

Freewallet
oder
BTGWallet.online

Vielleicht unterstützt das Wallet, wo Du die Fehlermeldung bekommst, BTG gar nicht?

Gib nur acht, dass niemand Deine Keys stielt!

Falls Du Dir, oder irgendwer anderer, die BTG's mit den Private Keys holst:

Vom BCH Fork weiß ich (die habe ich mir geholt, im Gegensatz zu den BTG's, die ich mir noch holen muß), dass man die Linken Keys herauslöschen muß.

Nur der rechte Block waren die Keys, die funktionierten!

Deine Fehlermeldung zeigt, dass die Keys falsch sind - probiere es und kopiere die Keys in eine txt und lösche dann die linken inkl. den Leerzeilen heraus. Das muß man alles händisch machen - Zeile für Zeile, sodass dann der linke Block alleine rechts steht.

Beispiel:

Keys, so wie Du sie aus der Wallet bekommst (Fantasiekeys):
(Auchtung - die Punkte sind Leerzeichen - mußte ich aber hier einfügen, weil sonst die Formatierung nicht funktioniert hätte)


HFLKJYVDJFBLKJXBC.......................UIHLUHLKJHLKJHFKGJÄJLKÄLKÄ
KHNBNÖNÖLKJÄKJKJ.......................LKJHNÖLKNÖL JKHKJLKNKNKKJK
LKJHHLHGLKJHÖKLLK......................LGLKJGHLKJHGLGOLKUHIUÖLJKJ
TRUTFFZTFGVVJHGFJ.......................IUZHLUHÖLKJHÖLKHÖLKJÖLKJLÖ
POIUIJÖKJOIPOÖLKJÖ.......................EWXFHDXFGXHGFXCHGFFCHGFCF
usw.......................................................usw.


Du kopierst diese Blöcke in eine txt und löschst den linken Bereich inkl. Leerzeichen heraus:

Block kopiert:

HFLKJYVDJFBLKJXBC.......................UIHLUHLKJHLKJHFKGJÄJLKÄLKÄ
KHNBNÖNÖLKJÄKJKJ.......................LKJHNÖLKNÖL JKHKJLKNKNKKJK
LKJHHLHGLKJHÖKLLK......................LGLKJGHLKJHGLGOLKUHIUÖLJKJ
TRUTFFZTFGVVJHGFJ.......................IUZHLUHÖLKJHÖLKHÖLKJÖLKJLÖ
POIUIJÖKJOIPOÖLKJÖ.......................EWXFHDXFGXHGFXCHGFFCHGFCF
usw.......................................................usw.




linken Bereich herausgelöscht:

UIHLUHLKJHLKJHFKGJÄJLKÄLKÄ
LKJHNÖLKNÖL JKHKJLKNKNKKJK
LGLKJGHLKJHGLGOLKUHIUÖLJKJ
IUZHLUHÖLKJHÖLKHÖLKJÖLKJLÖ
EWXFHDXFGXHGFXCHGFFCHGFCF
usw.


das was jetzt übrig geblieben ist, sind die 'Private Keys', die man ins neue Wallet einfügen muß:

UIHLUHLKJHLKJHFKGJÄJLKÄLKÄ
LKJHNÖLKNÖL JKHKJLKNKNKKJK
LGLKJGHLKJHGLGOLKUHIUÖLJKJ
IUZHLUHÖLKJHÖLKHÖLKJÖLKJLÖ
EWXFHDXFGXHGFXCHGFFCHGFCF
usw.



---------------

So funzte es bei mir, wie ich mir die BCH geholt habe.

Probier das + gib Bescheid, ob es funktionierte.

LG sparky
 

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
8
0
Hi
meine (Electrum) key´s schaun anders aus...
beginnen mit einer 1 und haben 86 zeichen.
keine linken oder rechten spalten mit lehrzeichen dazwischen.

hab´s bei der Bitcoin Gold Core Wallet versucht.
sogar die ganze blockchain runter geladen, hat tage gedauert...
ohne erfolg.

weitere versuche:

Coinomi: da sollten rechts oben drei punkterl sein, um das menü zur keyeingabe zu
öffnen, hab da bei mir aber nur den QR-Scanner, keine ahnung wo man
da key´s reinschreiben kann.

Bither: da kann man zwar key´s reinschreiben, auch BIP38 key´s
aber immer die fehlermeldung ‚Äûnot match private key format„ erhalten.

BTG Wallet.online: hab ich nicht geschafft zu installieren.

Freewallet: da geht‚Äôs mir so wie mit Coinomi, also nirgends ein eingabe menü gefunden

Guarda: nicht kompatible mit meiner handysoftware...


Exodus möcht ich als nächstes probieren, und bei den anderen klemm ich mich auch nochmal dahinter.
(hab aber aktuell auch ein zeit problem...)

die ganze sache kompliziert macht auch die tatsache, dass Electrum mit BIP 32 arbeitet, so gut wie alle anderen mit BIP 38...

lg und Danke für die mithilfe!!
Johann
 

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
8
0
[media]https://www.youtube.com/watch?v=_tqJb_-yTkc[/media]Hi

mit hilfe eines youtube videos hab ich ‚Äûsie„ jetzt :)
‚ÄûGet Bitcoin Gold out of Electrum in 99 Seconds„
Als erstes update von electrum auf 3.0.5
dann der anleitung gefolgt, ganz easy :)
nach dem update haben die key´s auch irgendwie anders ausgeschaut...
mit dem QR scanner auf Coinomi importiert.
lg
 

Fritz

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
141
49
Neuer Fork angeblich am 28.02 von BTC nach BTCP (P für private). Allerdings erhält man auch 1:1 coins, wenn man den viel billigeren ZClassic hat. Da es nichts kostet, können wir in Ruhe abwarten.
 

Largo2

Aktives Mitglied
14 Dezember 2017
231
31
Moin
Zu meiner Frage gestern Abend habe ich heute morgen das gefunden
https://support.bittrex.com/hc/en-us/articles/360001271272-Statement-on-Zclassic-ZCL-and-Bitcoin-Private-BTCP-

Genau da liegen mein Coins auch.
Bin da echt gespannt wie es weiergeht. SEhe das schon kommen das es da nix gibt .Bisher habe I weder Btg ,Lcc noch sonst etwas erhalten . Meine Coins liegen halt alle auf den Börsen bzw Btc bei bitcoin.de