BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------
Generell
Hilfe Benutzer
Wir haben einen neuen "Neues Thema erstellen"-Button, vielleicht wollt ihr den mal alle einweihen? :p
  • @ Markowsky:
    gut beobachtet, aber der chat hier suggeriert auch eine Hilferufsplatform für alle Kapitalschützer
    Link
  • @ Markowsky:
    Link
  • @ Motox1982:
    Chris: haha nein ich reg mich ja nicht darüber auf *gg* dachte nur das es deswegen evtl ein hackerangriff war, ansonsten halt doch etwas unseriös von cmc. naja das man eine krise nutzt um günstig einsteigen zu können und später mal mehr Kapital zu haben finde ich persönlich nicht verwerflich, man muss das beste draus machen, aber das sieht jeder anders, ist mir aber latte :))
    Link
  • Link
  • @ Chris T Ian:
    @Motox1982, nein, das ist alles okay. Dafür ist das Forum gedacht. - aber so ein "schlechter" Aprilscherz ist halt auch kein Stück tragisch und in der Situation auch nicht zwingend unangemessen, weil total harmlos.
    Link
  • @ zooloo:
    @Motox1982, danke für die Info, dann hoff ich mal das geht gut für dich aus :)
    Link
  • @ Chris T Ian:
    @aggi123 Zu dem, was du ja bisher sagtest: "Nehmen Sie einmal die beiden Zahlen zum Coronavirus, die überall berichtet werden: Infizierte und Tote. Die erste Zahl gibt jedoch nur die bestätigten Fälle an, die wirkliche Zahl der Infizierten ist höher, wegen der Dunkelziffer. Wir wissen aber nicht, wie viel höher. Bei den Todesfällen gibt es eine andere Unsicherheit. Viele missverstehen die Zahl als die Anzahl der Menschen, welche das Virus getötet hat. Das RKI sagt jedoch klar, dass es sich um die Fälle handelt, bei denen der Coronavirus-Test positiv war. Das heißt, eine Person kann durch das Virus oder auch mit dem Virus verstorben sein. Warum ist das wichtig? In Deutschland, Italien und der Schweiz sind 50 Prozent der Toten über 80 Jahre alt, und die italienischen Gesundheitsbehörden berichten, dass 99 Prozent eine oder mehrere Komorbiditäten hatten, also Vorerkrankungen wie Hypertonie und invasiven Krebs. Das hohe Alter und die schweren Erkrankungen machen es nicht immer möglich zu unterscheiden, ob jemand durch oder mit Covid-19 gestorben ist, oder ob das Virus den Tod einige Wochen früher herbeigeführt hat. "
    Link
  • @ Chris T Ian:
    Und auch mal nüchtern zur medialen Aufmerksamkeit: Aber auch die normale Grippe kann enorm viele Tote kosten. Vor zwei Jahren waren es besonders viele, nach Schätzung des RKI waren es 25.000 in Deutschland. Zudem sterben jedes Jahr bei uns zehn- bis zwanzigtausend Patienten an Keimen in Krankenhäusern. Aber dafür gibt es relativ wenig Aufmerksamkeit. Bei Corona gibt es eine Besonderheit: Es ist etwas Neues, und wir wissen nicht, wie es sich verhält. Und wie viele es treffen wird.
    Link
  • @ aggi123:
    @Chris T Ian, Ich sag ja viel Panikmache auf schlechter Datenbasis
    Link
  • @ Torquesplit:
    Chris T Ian schrieb:
    Wer hier erinnert sich eigentlich noch an Clif High?
    Ja, klar - lebt der noch? Hat er nen neuen Report? Ist ja ziemlich ruhig geworden um den...
    Link
  • @ todo:
    WOOOOO HOOOOO !!!!!!
    +1
    Link
  • @ todo:
    :cool::cool::cool::cool::cool:
    Link
  • @ Mr. N.:
    Aprilscherz🤣 in seinem Account ist nichts darüber zu lesen.
    Link
  • @ BTC4all:
    Clif High lebt, hat meines Wissens alles zwecks Kryptos gestoppt und damit aufgehört Prognosen zu machen. Er ist im Moment stark in der Covid-19 Entwicklung dran und hat auch einiges gesammelt, damit man sein Immunsystem stärken kann. Vitamin C im Gramm Bereich und er nennt sich jetzt Chaga-Ganster - ist ein Pilz, welcher bei Viruserkrankungen helfen soll.
    +1
    Link
  • @ Largo2:
    Sag ja immer wieder, bei dem Typen ist der Name Programm😁
    Link
  • @ Chris T Ian:
    @Torquesplit, twitter ;-) kein Report, aber seine "SciFiWorld" aus dem letzten Report ist ja jetzt gerade in der Mache
    Link
  • Link
  • @ Markowsky:
    good stuff!
    Link
  • @ Chris T Ian:
    Galeria Karstadt nun auch mit Schutzschirmverfahren. @Motox1982 merkste es ? ;-) Übrigens Tankstellen Pachtbetreiber auch arg gebeutelt
    Link
  • @ Motox1982:
    Wenn wir darüber sprechen ist das in den kursen bereits drinnen. Mir geht es darum was noch kommt was nicht so offensichtlich ist...
    Link
  • @ Motox1982:
    Spontanheilungen z.b. ;)
    Link
  • @ Chris T Ian:
    @Motox1982, du meinst die Forderungsausfälle und Bankenschieflage im Anschluss? ;-) Die ist mit Sicherheit noch nicht drin
    Link
  • @ Chris T Ian:
    Jeder in der Nahrungskette darf aktuell Mieten Stunden. Privatpersonen wie Firmen. Was machen denn die Immobilienbesitzer, welche bisher noch Kredite bezahlen müssen? Naja, 3 Monate Stundung beim Kreditinstitut aktuell möglich. - Und wenn der "Kunde" dann noch nicht zahlen kann und die Forderungen ausfallen wird es spannend ;-)
    Link
  • @ TonY417:
    motox nichts ist in den kursen drinnen....dieses behinderte gerede immer von "eingepreist". so einen schrott habe ich echt das 1. mal bei ariva gelesen und lese das auch nur online. noch nie in meinem leben hat auch nur ein einziger investor den ich iwo getroffen habe oder kennengelernt habe dieses dämliche, eingebildete konstrukt in seinem wortschatz gehabt.
    und es triggert mich hyper extrem,dass sich menschen so einen unsinn einreden. das ist ja praktisch selbst verarsche^^
    Link
  • @ TonY417:
    und das dann noch von jemanden, der angeblich bereits über 10 jahren an der börse aktiv ist.....jesus was haste getrieben die zeit?
    Link