BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------
Generell
Hilfe Benutzer
News Links bitte in "News" Chat Raum posten, für die Übersichtlichkeit. Jene Posts werden automatisch in den "Generell" Chat raum gepostet.
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Patrico91:
    @Chris T Ian, Moin! Wir müssen wieder über wichtigere Dinge sprechen! HIVE gefällt mir zur Zeit...könnte sofern die Coins mitspielen einen Paradestart hinlegen :)
  • @ berliner-nobody:
    Tesla hat zum ersten Mal in seiner Geschichte einen Börsenwert von 100 Mrd. Dollar überschritten. Die Tesla-Aktie notierte an der Wall Street zuletzt auf einem Allzeithoch bei rund 570 Dollar. Die große US-Konkurrenz General Motors und Ford hat der E-Autohersteller schon lange abgehängt. Nun ist Tesla aber auch am weltgrößten Autokonzern Volkswagen vorbeigezogen. Die Wolfsburger kommen derzeit auf einen Wert von ca. 99 Mrd. Dollar. Dabei verkaufte Volkswagen im vergangenen Jahr fast elf Mio. Fahrzeuge, Tesla nur 367.500. In der Autobranche ist jetzt nur noch Toyota wertvoller als Tesla.

    Tesla macht keinen Gewinn, Tesla macht nur immer neue Schulden

    und wird mit 100 MRD bewertet... ^^ is klar, bisschen irre ist das mehr nicht
    +2
  • @ Markowsky:
    Gold geht in eine längere Korrektur! Ist auf einer TDS 7 im Wochenchart, es sind also noch 2 Wochenkerzen als Exhaustion möglich.
  • @ berliner-nobody:
    Chris T Ian schrieb:
    Was taugt eine einzelne Aktie als Referenz? Gerade wo Boeing so massive Probleme mit der 737 max derzeit hat?
    bricht ja auch ein... Trump: Boeing ist eine "große Enttäuschung" und zieht den DOW runter, weil sie eine sehr hohe Bewertung haben


    fette SKS also schulter kopf schulter

  • @ Markowsky:
    schaut auf Jmia, Nio, Uber, Lyft, Roku
    +1
  • @ Markowsky:
    BSV ist bald fertig mit der Akkumulationsphase
  • @ Markowsky:
    Ansonsten, XTZ, LINK und ETH könnten gut performen dieses Jahr - RVN bildet bald einen Doppelboden - für alle Waghalsigen :cool:
    +1
  • @ Markowsky:
    Boeing baut einen monatlichen H&S, very ugly
  • @ berliner-nobody:
    Markowsky schrieb:
    schaut auf Jmia, Nio, Uber, Lyft, Roku
    gibt auch alte unternehmen, wie symantec, bewertung 16 MRD... verbindlichkeiten 10 MRD haha, Umsatz 4 Mrd, die haben also mehr schulden als Umsatz :D une menschen kaufen solche Aktien ... ^^

    Ergebnis nach Steuer
    2019 / 31 Mio... teile 10 Mrd durch 31 Mio,

    wenn sie das gesamte Ergebnis in den Schuldenabbau stecken, brauch sie 322 Jahre um die Schulden abzubauen, und diese Aktie bewerten Anleger mit 16 Mrd ^^

    So etwas ist dumm, wenigsten nehmen sie noch etwas ein, Tesla nicht und wird mit 100 MRd bewertet
  • @ Markowsky:
    Ich verkaufe Tesla in zwei Wochen oder 5 Monaten, kommt drauf an wie die parabolische Bewegung gebrochen wird.
    +1
  • @ berliner-nobody:
    berliner-nobody schrieb:
    Rallyes wie von Geisterhand – die Tricks der großen Adressen behandelt das Thema open gaps
    tesla hat viele open gaps

  • @ berliner-nobody:
    das da oben sieht wie ein Evening Star aus

    bzw könnte einer werden
  • @ berliner-nobody:
    das vllt mal lesen

  • @ Markowsky:
    Schaut auch auf Australische Cannabis Stocks! Etwas ist auf der Lauer...;)
  • @ berliner-nobody:
    heute ist doch die erste EZB Sitzung mit Largarde, mal schauen wie das der Markt aufnimmt
  • @ berliner-nobody:
    China A50 -3,1 % Hongkong A50 -2,1%
    das erklärt warum Bitfinex (Hongkong) nun wieder deutlich über Bitstamp taxiert Bitfinex 8420 USD Bitstamp 8400 USD bis vor kurzem ware es umgedreht ;)
  • @ Markowsky:
    Ich trade BSV bei Okex, liquidity ist fantastisch!! Die bieten jetzt auch Perp, Futures und Margin an. Oberfläche enorm und bei level 0 ohne KYC
  • @ berliner-nobody:
    Markowsky schrieb:
    bei level 0 ohne KYC
    pssscht ! 🤣
    +1
  • @ TonY417:
    berliner du verstehst halt genau wie viele andere menschen nicht sehr viel von tesla, das sieht man sofort. oh die bauen elektroautos, toll, was n scheiß. da hört das wissen scheinbar auch auf. dass tesla aber seinen eigenen KI chips produziert und nicht wie andere von nvidia kauft, weisst du aber scheinbar nicht. dass diese mit deren internem cloudsystem verbunden sind und von jedem tesla auf der straße permanent fahrverhalten lernen, was diese KI auf diesem gebiet aktuell zum fortschrittlichsten system in richtung autonomen fahren macht, weisst du scheinbar auch nicht. dass diese chips und andere elektronische system von tesla bei space x verwendet werden oder von google benutzt werden um deren hauseigene KI weiter zu bilden, weisst du scheinbar auch nicht. hauptsache musk böse und tesla böse und überbewertet usw.
    +1
  • @ Motox1982:
    nix gegen tesla bin seit 360$ dabei ;-) der hohe kurs ist natürlich denke ich derzeit etwas übertrieben, denke da spielen viele short rückkäufe eine grosse rolle. aber tesla hat mega potential, genau so wie viele Lithium Minen ... Aber eine Korrektur würde Tesla mal gut tun, derzeit halt reines Fomo.
  • @ Motox1982:
    hat jemand Gamstop auf der Watchlist? Mein Geheimtipp 2020 und voll investiert ;-)
  • @ Motox1982:
    Tony: allein die daten die Tesla mit deren Autos fürs autonome fahren sammelt, der Vorsprung zu deutschen Automobilherstellern ist gewaltig. War nun schon einige mal auf E-Mobilitätsvorträgen um mich fortzubilden, sehr interessant dieser Sektor!
  • @ Torquesplit:
    Hier ist ja wieder richtig was los! :)
    +1
  • @ Torquesplit:
    Tesla muss die tollen Daten aber irgendwann auch in Profit ummünzen.... Bei der gewaltigen Bewertung müssen die Daten schon super excellent sein... VW hat bestimmt auch ein paar Daten und verkauft dazu noch Autos...