BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Vorsicht vor Scammern auf Telegram und Discord

Kassiber

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
381
213
Es gibt eine neue Art von Scam die vor allem Masternode Münzen aber auch normale Münzen betreffen.
Scammer geben sich mit gut gefakten Adminprofilen als Admins der jeweiligen Channel aus und senden Usern eine Aufforderung zum Update Ihrer Wallets oder Masternodes zu.

Teilweise ist die Updatedatei in der Nachricht, teilweise wird auf gut gefakte Github Accounts verwiesen. Der Unterschied zu den originalen Github Accounts ist auf die Schnelle nicht zu sehen.

Das Ergebnis ist, dass nach Installation eure Coins verschwinden und über Börsen gedumpt werden.

Also Vorsicht bei PM auf Discord und Telegram und überprüft auch Walletupdates die per Mail kommen ob es Announcements der Betreiber in anderen digitalen Medien gibt und die Githubadresse übereinstimmt. Dies macht zwar Arbeit ist allerdings mittlerweile notwendig, da die Scams immer besser werden.

Auch landen immer mehr KYC Dokumente, (EMailadressen, Handynummern, Ausweisdaten) im Netz.

Also immer mit einer gesunden Portion Misstrauen an die Sache rangehen, dann sind eure Coins sicher
 
  • Like
Reaktionen: Admin

Kassiber

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
381
213
Diese Scammer können nicht gebannt werden, da Sie sich nicht in den Channel aufhalten, sondern jemanden dort sitzen haben der Ihnen die Usernamen weitergibt. Das Profil entspricht vom Namen und Logo einem Admin oder Communitymanager. Oder aber er gibt sich als Channelbot aus
 
  • Like
Reaktionen: Admin und aggi123