BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Linited V30 Mining bot

Torquesplit

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
165
26
LimitedV30MiningBot:
WICHTIGER HINWEIS ZUM NOCH LETZTEN OFFENEN PROJEKT V60:

In den nächsten 72h sind noch Neuinvestitionen zu 2% pro Tag möglich, danach wird die Einzahlungsmöglichkeit geschlossen, lediglich Reinvests werden noch eine Weile offen bleiben. Weitere Projekte wird es nicht geben. Nutzt daher diese letzte Chance noch eine zuverlässige Investition auszuführen. Hier nochmals alle Details:

Limited-Mining-Projekt-V60-BTC

Laufzeit 60 Tage

2% pro Tag für Tag 1-60 = alle 12 Stunden 1% ab jedem einzelnen Invest

Projektvolumen total: 12 BTC

Provision: 1. Ebene 5% min. 0.2 BTC eigenes Invest

Min Payout/Invest/Reinvest: 0.015 BTC

Telegramname: @LimitedV60MiningBot im Feld ‚ÄûKontakte„ in Telegram eingeben, oder Direktlink: https://t.me/LimitedV60MiningBot
(Achtung: Öffnet sich nur in dem Gerät, wo die Telegram App installiert ist)
 
  • Like
Reaktionen: magictrade

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
eigentlich braucht ihr nen link von nem user aus dem pool. du brauchst halt die app telegram. dann öfne diese in dienem browser und klick mal auf den geposteten link da von torque. kann sein, dass torque sogar provisionen darüber bekommt :D


aber ne laufzeit von 2 monaten und JEDEN TAG 2% ausschüttung sind halt am ende der 2 moanten 20% mehr als investiert. wer also eh 2 monate hodlt, kann hier gerade durch ein simples instrument seine menge um 20% erhöhen.
 

Torquesplit

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
165
26
Ich habe dort noch nicht investiert. Bin aber über Telegramm angemeldet.

Und findes es interessant da es ja ein relativ kurzfristiges Invest ist.

Auf ne Provision hatte ich nicht spekuliert... war nur als Info gedacht...
 

Coinmasterberlin

Mitglied
8 Januar 2018
75
17
Man gibt dort also in de Telegramm App seine BTC oder ETH Adresse an und wie beim Cloud Mining werden einem die entsprechenden Coins zur Wallet geschickt?
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
also das läuft so:
du installierst dir telegram aufm handy, öffnest es dann im browser und synchronisierst erstmal. dann klickst du dort auf den link.
dann bist du halt im mining pool drin. dort hast du diverse tools, unter anderem investieren. dann wird dir ne adresse ausgegeben und dort musst du HINinvestieren. dann biste aktiv.
dann sollte halt das system anlaufen. deine erträge werden dann dort zwischengespeichert. mit einem anderen tool dort kannst du eine auszahlungsadresse eingeben und die erträge abführen. falls sich die auszahlungsadresse ändert musst du das jedes mal neu setzen
aber da ich eh jeden monat 1x meine erträge aus dem 56k pool auszahlen lasse, kann ihc gleich mal n paar bilder machen und das zeigen.


oben in balance siehst du dann 1. was in deinem aktuellen ertragstopf noch drin ist und abgeführt werden kann, 1. was du insgesamt investiert hast und 3. was deine gesamten erträge insgesamt bereits sind
 

Anhänge

  • tools.png
    tools.png
    109,5 KB · Aufrufe: 1.795

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
uns hier sieht man, wie man mit dem befehl "/setaddress" seine BTC andresse eingeben kann um dann mit dem befehl "/out" seinen aktuellen ertragstopf zu leeren. das kann man jeden tag oder jede woche oder wann man möchte halt machen. ich machs 1x im monat reicht.
wichtig ist, dass man bei /out xPUNKTxyz eingibt, nicht KOMMA
 

Anhänge

  • auszahlung.png
    auszahlung.png
    121,9 KB · Aufrufe: 1.752

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
und ist das "sicher" ? weil mein STeuerberater hat mich davor gewarnt, das einige Mininggeschichten Betrug/Ponzi usw sind.....
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
natürlich sind da viele scammer mit dabei :D
aber aus dem pot habe ich jetzt seit 3 monaten zuverlässig meine erträge erhalten und das ist jetzt fast 1 BTC. spannend wirds ab tag 150 wo ich ja 1x 100% als ertrag erhalten soll....DANN sehe ich obs betrug is oder nicht
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
wow, dann haste aber ganz schön viel dareingesteckt ?

finde diese sache mit der begrenzung etwas "fragwürdig".....

wenn es wirklich so ist, dann spricht das ehr gegen ponzi......
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
Von mir stecken da 56.000€ drin. Kannste ja sehen im bild. Mein invest sind 4.27iwas BTC die hatte ich da iwan zu 13.200€ iwas gekauft.

Welche begrenzung meinst du?
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
hat jemand ne idee, was da momentan los ist ?????

bekomme schon länger keien gutschrift mehr....
bot funktioniert nicht mehr richtig...
auf anfragen antwortet keiner....

und das letzte, was kam, war das:


"Liebe User des LimitedMiningClubs,

kurz vor Abschluss der Übertragung an die neuen Eigentümer hat uns eine aktuelle Gesetzesänderung bzw. eine verschärfte Auslegung der bestehenden Richtlinien in HongKong überrascht.

Gemäss diversen lokalen Berichterstattungen müssen wir uns zur Sicherung aller Einlagen per sofort der Umsetzung dieser Gesetzgebung unterwerfen, die eine spezielle Lizenz erfordert.

Hier alles lesen: http://bit.ly/wichtige-info"


ich habe na jetzt nicht wirklich viel reingesteckt, aber wäre trotzdem sehr schade, wenns weg wäre ):
 

Chris T Ian

Moderator
Teammitglied
23 Dezember 2017
1.431
404
Ist der LimitedMiningClub nicht auch eins der Investments, was Tony hatte?

Falls ja - die sind zugemacht worden bzw. dürfen nicht mehr betrieben werden weil sie den entsprechenden verschärften Richtlinien (glaube zwecks Einlagensicherung etc.) nicht nachkommen können und/oder der formale Prozess dazu viel zu aufwendig für sie ist.

Steht ja auch schon so oben im Text, daher gehe ich davon aus, dass es das selbe Invest wie Tony ist? Am besten haust du ihn mal an.
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
also magic dann mal die schlechte nachricht zuerst....wenn du bis jetzt NICHTS gemacht hast, dann ist dein geld weg.
es gab in deinem telegram bot ne mitteilungwie bis letzte woche mittwoch zu verfahren ist.
das projekt musste wegen der regulierungen beendet werden. da du aber ohne ID iwas investiert hast, mussten die für die behörden zur abwicklung usw person und co von dir haben, das wurde alles in der mitteilung beschrieben. letzten mittwoch wurden die server restlos geschlossen, wer sich bis dahin nicht gemeldet hat, wird nichts mehr wiedersehen.

ist zwar schade um das projekt, aber china ist da gerade gnadenlos.
für die zukunft enpfehle ich etwas aufmerksamer mit dem eigenen geld umzugehen, weil das jetzt wirklich kacke für dich gelaufen ist^^
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
das ist ja wohl das allerletzte !

und da kann man auch nichts machen ?!?!

war zum glück nicht viel, aber wie rechtfertigen die das vor den behörden ?


und zu dem "nicht aufmerksam sein"......

ich habe die nachricht von denen erhalten und denen daraufhin 3mal geschrieben aber es kam keine rückmeldung !!!

hast du noch rechtzeitig dein geld wiederbekommen ?

und wenn ich das richtig verstanden habe, wechselt ja auch nur der besitzer ?
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
ich machs mal kurz: sie haben detailiert erklärt was man zutun hat, der laden ist dicht, shutdown war letzten mittwoch, da kann man nichts mehr machen.
hättest halt hier mal direkt fragen sollen^^. hatte doch gesagt, dass ich da nen invest habe. geld befindet sind in der abwicklung, wird innerhalb der nächsten 2 moante ausgezahlt. behörden halt
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
das ist ja schön, das die detailiert erklärt haben, was man machen soll,
aber mal abgesehen davon, das ich denen gar nicht alle benötigten unterlagen hätte geben können,
habe ich denen drei mal geschrieben (das erste mal direkt nach erhalten der nachricht)....die hätten ja auch einfach mal antworten können (;
das was die jetzt gemacht haben, ist in meinen augen "diebstahl"......

ne warte mal, ich habe denen sogar vier mal geschrieben, einmal bevor das schreiben rausging......auch da gab es keine antwort.....

und wie gesagt, soweit ich weiß, haben die nicht geschlossen, sondern der eigentümer hat gewechselt (steht direkt im ersten satz des schreibens)......

und wenn du deine auszahlung noch bekommst, dann muß da ja noch wer "aktiv" sein, der das bearbeitet.....

die können doch nicht einfach mit dem geld, das die nicht auszahlen "abhauen", das verstößt sicher auch gegen gewisse behördliche auflagen oder gesetze......
ist auch schon recht komisch, das die bisher (soweit ich weiß) der einizigste verein sind, der so strenge "auflagen" hat bzw so viel fordert...
deswegen stellt sich mir die frage, ob in hong kong die auflagen wirklich "plötzlich" so streng geworden sind, oder ob die das nicht mit absicht gemacht haben, um bestimmte gelder nicht auszahlen zu müssen........

und was hätte das gändert, wenn ich das hier geschrieben hätte ?
ich glaube hier hätte mir auch keiner helfen können ?
oder hat hier jemand ein so guten draht zu denen, das die mir sofort ausgezahlt hätten ? ^^

wie lief das denn bei dir ?
haben die dir einfach deine einzahlung wieder ausgezahlt ?
oder lief dein investment noch und die habens mittendrin beendet ?

man konnte ja sogar noch bis zum 28.2.2018 reinvestieren:

"WICHTIGER HINWEIS ZUM NOCH LETZTEN OFFENEN PROJEKT V60:

In den nächsten 72h sind noch Neuinvestitionen zu 2% pro Tag möglich, danach wird die Einzahlungsmöglichkeit geschlossen, lediglich Reinvests werden noch eine Weile offen bleiben. Weitere Projekte wird es nicht geben. Nutzt daher diese letzte Chance noch eine zuverlässige Investition auszuführen. Hier nochmals alle Details:


Limited-Mining-Projekt-V60-BTC

Laufzeit 60 Tage

2% pro Tag für Tag 1-60 = alle 12 Stunden 1% ab jedem einzelnen Invest

Projektvolumen total: 12 BTC

Provision: 1. Ebene 5% min. 0.2 BTC eigenes Invest

Min Payout/Invest/Reinvest: 0.015 BTC"
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
der bot hat zu, die homepage ist jetzt ne chinesische die wurden gekauft. das mining projekt ist eingestampft worden.
ka was daran imme rnicht zu verstehen ist...immer idese ständige anzweifelei. frag halt nicht, wenn du es eh wieder in frage stellst bitte. soll nicht unhöflich sein, aber ich komme mir dann beim antworten dumm vor

Hinzugefügt nach 1 Minute 56 Sekunden:
und schienbar scheinst du auch nicht zu lesen was ich schreibe:
"geld befindet sind in der abwicklung, wird innerhalb der nächsten 2 moante ausgezahlt."
folglich habe ich mein geld noch nicht!
und wie es bei mir lief? da standwas ich tun sollte,. ich tat es und bekam meine bestätigung fertig. nun warte ich auf abwicklung

Hinzugefügt nach 1 Minute 57 Sekunden:
UND natürlich hätte dir hier wer helfen können, ich z.b.
aber ich hätte dir halt das gesagt, was dir jeder andere auch gesagt hätte: du hast n pdf mit anweisungen bekommen, führe sie aus. du hast ne deadline bekommen mit der mitteilung, dass danach die server down sind und NICHTS mehr geht, GAR NICHTS!
das ist halt extrem unmissverständlich geschrieben worden^^
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
sorry, finde es aber schon etwas unhöfflich ^^

woher nimmst du denn die aussage, das ich nicht verstanden habe, das die dicht gemacht haben ? ich habe lediglich gesagt, das die den besitzer gewechselt haben, so wie man das dem ersten satz der pdf-datei entnehmen kann......

und verstehe dein problem (mit mir) nicht !?

wie ich dir bereits geschrieben habe........

habe ich die pdf rechtzeitig bekommen, habe sie gelesen, habe denen davor schon geschrieben gehabt und danach drei mal geschrieben......

und ich lese schon was du schreibst.......
das du auf deine auszahlung wartest, das habe ich gelesen/verstanden, aber anscheinend scheinst du nicht richtig zu lesen.......
ich hab folgendes gefragt;
"wie lief das denn bei dir ?
haben die dir einfach deine einzahlung wieder ausgezahlt ?
oder lief dein investment noch und die habens mittendrin beendet ?"
ok, war vielleicht leicht missverständlich gestellt.....
das du die kohle noch nicht hast, habe ich verstanden, aber wie vie bekommst du von denen ?
ich meine jetzt nicht die summe, sondern ja ka - bekommst du nur deine einzahlung von denen ? oder wurde das bei dir mittendrin beendet ? oder wie ?

und ich frage nochmal, wie hätte man mir hier helfen können ?
du schreibst:
"aber ich hätte dir halt das gesagt, was dir jeder andere auch gesagt hätte: du hast n pdf mit anweisungen bekommen, führe sie aus. du hast ne deadline bekommen mit der mitteilung, dass danach die server down sind und NICHTS mehr geht, GAR NICHTS!
das ist halt extrem unmissverständlich geschrieben worden^^"

klasse ! das kann ich selber in der pdf nachlesen, die ich direkt am ersten tag gelesen habe, aber hättest du richtig gelesen:
"das ist ja schön, das die detailiert erklärt haben, was man machen soll,
aber mal abgesehen davon, das ich denen gar nicht alle benötigten unterlagen hätte geben können,
habe ich denen drei mal geschrieben (das erste mal direkt nach erhalten der nachricht)....die hätten ja auch einfach mal antworten können (;"

ich versuche es nochmal anders für dich auszudrücken: ich hatte rückfragen und es wurde nicht geantwortet........und jetzt sind die quasi mit de rkohle abgehauen.....

und ich zweifel das zurecht an, da ich das einfach sehr komisch finde, das die anscheinend der einzigste "verein" sind, der so strenge auflagen hat und da so ein theater machen, wegen angeblicher auflagen, aber dann einfach so nicht auf rückfragen antworten und mit der kohle abhauen können.....

sorry will dich jetzt nicht beleidigen bzw bin dir dankbar das du antwortest, aber DU scheinst nicht richtig zu lesen bzw das so zu interpretieren bzw zu verstehen, das du im recht bist, aber geholfen ist mir damit nicht ^^.....
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.548
408
naja der support ist halt geschlossen worden wie es scheint. warum kannste denen nicht alle unterlagen erbringen? war doch nichts besonderes dabei.

ich verstehe nicht was du von mir wissen möchtest bezüglich wie viel ich von denen bekomme....ich bekomme mein investment zurück. fertig.
du hast das PDF direkt am 1. tag gelesen. da hätte ich direkt mal ÜBERALL gefragt ob das auch wer hat, ob iwer iwas weiss, was auch immer. alle kanäle in gang setzen....

und ja, unterm strich könnte man jetzt sagen: die sind mit deiner kohle abgehauen, aber wie gesagt, mich würde mal interessieren wieso du dich nicht identifizieren konntest^^ war ja nichts dabei