BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Cryptoevo - Chat Archiv

Largo2

Aktives Mitglied
14 Dezember 2017
231
31
wallets leer und gehacked,ging ja auch zu der Zeit schon durch sämtliche Cryptomedien.
 

roter.smartie

Mitglied
7 Februar 2018
30
1
das Hatte ich damals wohl anders mitbekommen. Es war immer von wenigen wallets und einem einzeltäter die Rede. Und dieses Mal war es ja wohl auch garnicht so wild. Zudem wurden damals seeds gestohlen, was dir ja auch bei anderen wallets passieren kann...
 

Largo2

Aktives Mitglied
14 Dezember 2017
231
31
soll jetzt auch nicht zu negativ wirken aber ab und an mal 3 sek drüber nachdenken wo ich was hinpacke und in was ich investiere ist schon angebracht. Da das alles noch Projekte mit Kinderkrankheiten sind sollte man den Totalverlust mit einkalkulieren. Nach all diesen Erfahrungen ist es manchmal sinnvoller in Aktien zu investieren und nur 10 % Gewinn zu haben,aber dafür sicher . (Lieben Dank an einige User hier,die mir mit Rat und Tat zur Seite standen.Ich betrachte euch auch ohne euch je gesehen zu haben als vertrauensvolle imaginäre freunde:) )
 

roter.smartie

Mitglied
7 Februar 2018
30
1
@Largo2 ok glaub ich dir. Aber immerhin, nach den bislang bekannt gewordenen Informationen, betraf es ausschließlich einige Nutzer mit sehr großen Konten, die ausschließlich Trinity Desktop verwendeten und dort auch nur die Versionen 1.2.1 und 1.2.2! Und dann auch nur bei aktiver Nutzung. Schwachstelle war vermutlich eine Schnittstelle. Aber das ist aktuell eher Spekulation. Abwarten heißt es hier jetzt. Zeit für andere spannendeThemen :)
 

aggi123

Bekanntes Mitglied
23 Dezember 2017
1.044
160
Hmm. Das ist natürlich ärgerlich. Bisher habe ich höchstens mit dubiosen ICO s in die Sch... Gegriffen aber das war zu verschmerzen
 

Chris1981

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
118
32
Habe ein anderes Thema zur Ablenkung 😊 Habt ihr eine Empfehlung, wo man seine Invests, also nicht nur Crypto, sondern auch Aktien, Fonds und Edelmetalle in der Wertentwicklung verfolgen kann? Gibt's da eine App (so wie Coin Tracker) oder wie macht ihr das?
 

Torquesplit

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
165
26
screenshot_20200215_203506_com-facebook-katana-jpg.836
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.647
415
das is genau der shit, mit dem ich mal fett moneten verloren habe bei dem mining scam
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.647
415
was ich seitdem felsenfest in meinem hirn verankert habe: wenn ich coins an egal was schicke, sind sie weg. und es gibt global kaum rechtliche grundlagen um 1. herauszufinden WEM die adresse gehört und 2. meine coins zurück zu bekommen.
diese tatsache führt unausweichlich zu dem logischen schluss: niemals coins ins nichts senden, ganz egal was versprochen wird
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.647
415
und übrigends sind nahezu 99,98% aller seiten, anbieter und was auch immer die coins erst wollen um dann mehr zurück zu senden praktisch der absolute masterscam^^