BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Cryptoevo - Chat Archiv

Admin

Administrator
Teammitglied
25 November 2017
818
429
Naja so gesehen ist doch alles möglich :p wenn man überlegt das ETH bei 500 Milliarden Marketcap schon war und 4,7k wert war. Also unmöglich halten tue ich das nicht. Aber unwahrscheinlich, das würde noch dauern. Wenn man sich vorstellt das Etherum z.b. überall mal eingeflochten ist wie das Internet selbst.
 

Chris1981

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
121
32
Guten Morgen, ich stelle mir grad die Frage was mein Vorteil ist, wenn ich mir Land auf der Metaverse Plattform nextearth.io kaufe. Ich kann ja nichts damit machen, außer darauf spekulieren, dass es mir jemand teurer abkauft, oder?
 

Mark

Aktives Mitglied
13 Juni 2018
483
37
@Chris: Dann sag mir mal, bei welchem Coin deine Überlegung (ist reine Spekulation, dass der nächste mehr ausgibt dafür) nicht zutrifft... anderes Thema: ETH wird ja jetzt zu PoS, das könnte aber etwas rau werden bei der Umstellung im laufenden Betrieb. Was denkt ihr? Ich bin da super skeptisch, allerdings verhält sich der Markt ja immer anders, als ich denke.
 

Chris1981

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
121
32
@Mark: ja klar ist bei fast jedem coin/token Spekulation im Spiel. Vielleicht hab ich mich da schlecht ausgedrückt. Ich meinte eigentlich nur Metaverse Token. Soweit ich weiß kann man bei Mana oder Sand im digitalen Ökosystem durch Kauf, Verkauf von Grundstücken, aber auch durch Entwicklungen div. anderer Leistungen Geld verdienen. Letzteres geht ja bei nextearth.io nicht. Zum ETH Thema: ich glaube dran, dass der Merge ohne größere Zwischenfälle verlaufen wird. Die Bewährungsproben in den Testnets sind ja auch ohne gröbere Zwischenfälle verlaufen.
 

Mark

Aktives Mitglied
13 Juni 2018
483
37
Ich kann nicht glauben, dass ETH glatt über die Bühne geht, der Kurs wie Bolle steigt, weil die Umstellung viel weniger ETH zur Folge hat. Immer wenn ich geglaubt habe, jetzt kann ich bald mit Gewinn verkaufen, hat es nicht geklappt... Und so sehe ich das gerade: Alle Welt meint, ETH wird der Burner - und dann sackt das Ding zusammen...
 

Mark

Aktives Mitglied
13 Juni 2018
483
37
So, Merge vollzogen. Hätte nicht gedacht, dass das so reibungslos läuft (bisher). Kann natürlich noch was kommen, gerade bei der Konsensfindung. Das angebliche dreifache Halving (also Reduzierung der Coins um 80, 90%) wirkt sich allerdings null auf den Kurs aus... allerdings gibt es auch keinen Abverkauf bis jetzt, hätte auch passieren können angesichts der Erwartungen im Vorfeld.
 

aggi123

Bekanntes Mitglied
23 Dezember 2017
1.051
161
Hi. Na wie ist die Lage bei euch? Wie seht ihr die kommende Zeit was Kryptos angeht? Wann rechnet ihr mit steigenden Kursen?
 

bc3650

Crypto Jüngling
31 Dezember 2017
14
3
Gehe davon aus, dass es noch eine Weile weiter seitwärts geht? kaufe laufend zu, und nutze die Zeit zum staken. Bin jetzt auch mit meinen eth´s voll eingestiegen. Geheimtipp hab ich leider keinen.
 

Mark

Aktives Mitglied
13 Juni 2018
483
37
Ich finde auch ETH sehr vielversprechend, auch auf längere Sicht. Bin mal gespannt, wie lange PoW bei BTC noch durchgeht...
 

Erfs

Mitglied
1 März 2018
30
12
Eigentlich halte ich es oft mit Kostolany der gern über die Chartisten gelächelt hat. Aber, ohne irgendwas bewerben zu wollen, die Elliot-Waveler von HKC sind immer wieder erstaunlich gut. 16 K waren sogesehen keine Überraschung. Nur der Zeitpunkt und das warum sind immer ein Mysterium. Was meint ihr?
 

Widu-Kin

Aktives Mitglied
9 Januar 2018
373
97
So was wie FTX kann das durchaus triggern. Gelegenheiten werden war genommen. Außerdem habe ich Anfang des Monats BTC nach geladdert, also muss der Kurs runter gehen :rolleyes:
 

wolfofbitcoin

Aktives Mitglied
8 Januar 2018
162
35
paccoin.net
Ja du hast durchaus recht, der Kurs sollte nochmal runter und dann das Warum ist immer ein Mysterium, es gibt Interessante Einblicke von der Gruppe um Cyperpunk und Satoshi, die haben sich damals schon 1993 über Energie und die ganzen Probleme die wir heute haben unterhalten, naja aber alles Vorhersehen konnte man ja nicht :p ... Ja immer nach Ledern :D mal schauen wie heute die Zahlen der FED sind ob wir nochmal eins tiefer gehen :) , günstigere Kaufkurs ;)