BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Cryptopia - Fragen/Info

Admin

Administrator
Teammitglied
25 November 2017
524
326
Hier kommen Fragen und Informationen bezüglich Cryptopia rein.


Cryptopia.co.nz ist mit 1175 gelisteten Crypto Währungen einer der größten alt coin Anbieter.

Bei Bedarf füge ich oder sammle ich Informationen hier im ersten Post.
 

krybay

Crypto Jüngling
23 Dezember 2017
10
0
Weiß jemand, was bei cryptopia los ist? Seit zwei Tagen steht immer da „market paused„ und jetzt auf einmal heißt es „market closed„ egal unter welchem coin man nachschaut auch bei ETN steht das. Echt komisch!
 

zooloo

Aktives Mitglied
23 Dezember 2017
269
86
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Steht doch dabei: Due to being unable to provide any kind of realistic or accurate ETA on both the DOGE/LTC markets being resumed, we have decided it best to close these base markets at this time. Please close any open orders, and we apologize for the inconvenience.
 

Fuzzy100

Crypto Jüngling
11 Januar 2018
3
0
Hallo, habe eine Frage.
Ich habe noch Litecoins auf Cryptopia liegen, wie kann ich diese nun in eine andere Währung tauschen, da ja der Markt für LTC geschlossen wurde?

LG Enrico
 

DDD

Mitglied
25 Dezember 2017
65
15
Fuzzy100 schrieb:
Hallo, habe eine Frage.
Ich habe noch Litecoins auf Cryptopia liegen, wie kann ich diese nun in eine andere Währung tauschen, da ja der Markt für LTC geschlossen wurde?

LG Enrico
In BTC sollte kein Problem sein.
 

Fuzzy100

Crypto Jüngling
11 Januar 2018
3
0
Hallo, habe es 5 mal versucht, und erst beim 5. mal hat es geklappt. Also für alle die versuchen sollten zu tauschen brauchen Geduld:)
 

Nando

Crypto Jüngling
23 Dezember 2017
12
6
Für alle die sich bei Cryptopia anmelden wollten/wollen. Nachdem Cryptopia, wie viele andere Börsen auch, keine Neukunden mehr registrierte ist dies jetzt wieder möglich
 

Largo2

Mitglied
14 Dezember 2017
174
21
Bei Cryptopia ist im Moment allgemein die Frage ob und wie es weitergeht. Laut meinen schmalen Englischkenntnissen war es von den Machern da ein reines Hobby. Das wächst denen wohl über den Kopf u.man überlegt ob es weitergeht und wie... Sollte ich d.Quelle nochmal finden verlinkt ich das gerne
 

Admin

Administrator
Teammitglied
25 November 2017
524
326
Largo2 schrieb:
Bei Cryptopia ist im Moment allgemein die Frage ob und wie es weitergeht. Laut meinen schmalen Englischkenntnissen war es von den Machern da ein reines Hobby. Das wächst denen wohl über den Kopf u.man überlegt ob es weitergeht und wie... Sollte ich d.Quelle nochmal finden verlinkt ich das gerne
Bitte immer die Quelle dazu schreiben vor allem wenn man schon selbst daran zweifelt ob man es Richtig aufgefasst hat :!:

Um dich zu korrigieren, ja es war ein Hobby Projekt von 2, und sie haben ihre Jobs geschmissen um Full time an Cryptopia zu arbeiten.
Aber was du missinterpretiert hast, nach 2 Jahren hatten sie 30.000 User wo von 2.000 gleichzeitig aktiv online waren, es wurde an Ressourcen knapp und es gab Überlegungen Cryptopia zu schließen. Aber nach Januar 2017 ging es dann durch ein gutes Investment bergauf.
Nun haben sie 50 Mitarbeiter, und sie hatten Dezember die 1 Millionen User Marke geknackt und sind jetzt im Jänner alleine bei 1,5 Millionen User.
Sie schreiben das sie mit der performance nicht nachgekommen sind anfangs, vor allem die letzten Wochen/Monate, aber nun aufstocken.
Ich hab auch sofort gemerkt das es etwas zügiger ladet.
Also bei Cryptopia lief es nie besser als wie jetzt, und die Zukunft schaut Rosig aus ;)

Deine verlorene und meine,
Quelle: https://www.cryptopia.co.nz/News
Letter From The Founders:
Letter From The Founders
My name is Rob Dawson, or probably better known as "Hex", and I am one of the two Co-Founders of Cryptopia. Adam ("sa_ddam213") and I started Cryptopia as a hobby, largely due to our own negative experiences with other exchanges and a desire to build the website that we ourselves wanted to use. 6 months into development we founded and incorporated Cryptopia as a company, and after 12 months of development the site went live into production for the first time in December 2014. For the first 2 years the company consisted soley of Adam and myself, working our regular full times jobs and dedicating our spare time and income to Cryptopia, and while we were proud of our growth and what we were achieving it was not even a drop compared to what we've experienced in the last 6 months, let lone the last week. Roughly this time last year Adam and I being well into having quit our jobs to work on Cryptopia full time and running low on savings and resources had a very real conversation about whether or not we should shut Cryptopia down, we had a modest 30,000 users, with an average of 2,000 concurrent user sessions at any given time, and averaged about 300 BTC in trade volume a day; we were proud of what we had achieved, but at the time it simply wasn't sustainable with our dwindling resources. Obviously we didn't shut down Cryptopia in January 2017, thanks to an investment we were able to keep pushing through. By the 1st of December we hit 500,000 users. On the 31st of December we hit 1,000,000 users. By the 3rd of January we hit 1,100,000 users. By the 4th of January even with registrations disabled for 3 hours, we hit 1,200,000 users. With registrations paused again we're now sitting at 1,400,000 users. We've gone from just 2 people to over 50 people including contractors and consultants and we're looking to at the very least double that as soon as we can, but that also brings with it its own set of hurdles. I mention all of this only to give context as I would like to acknowledge the complaints and concerns about our level of service. We are aware that our level of service has been suffering, but that is not due to any complacency on our part, rest assured that we are hiring people, and developing the processes to manage those people to grow with the demand we're facing and scale as best as we can. Please bear with us, as we know how frustrating it can be for users involved in issues impacting their ability to transact freely, but we're in an unprecedented time with adoption and interest in cryptocurrencies and blockchain surging and Cryptopia is dedicated to being a quality service provider in this evolving landscape. Thank you for supporting Cryptopia and being a part of our community.

Published by: Hex @ 1/6/2018 11:58:40 PM
 
  • Like
Reaktionen: Largo2

TrustInCrypto

Mitglied
22 Dezember 2017
54
20
Re: Paccoin Aktuell

mich würde interessieren wie lange es auf cryptopia noch dauert meine pac zu verkaufen. Habe sie am 11/12.01.18 reingestellt -,-

Gibt es eigentlich eine Liste wo man evt erkennen kann wann man dran ist , weil jede order hat ja eine Nummer, dann könnte man ungefähr abschätzen wann man dran ist.
 

stirbelwurm

Crypto Jüngling
22 Dezember 2017
7
0
Re: Paccoin Aktuell

Nicht böse gemeint, aber du solltest dich mal dringend mit der Funktionsweise und Bedienbarkeit einer exchange auseinandersetzen und zwar eigentlich bevor du anfängst zu investieren.
 

Cozmo

Crypto Jüngling
7 Januar 2018
27
10
Die seite ist mir extrem suspekt. Heute war zwischenzeitlich 1 TRX 0.5 Bitcoins wert. Wie kommt sowas bitte zustande
 

zooloo

Aktives Mitglied
23 Dezember 2017
269
86
Das dürfte ziemlich sicher ein Anzeigefehler gewesen sein. Sowas passiert häufig und sogut wie auf jeder Börse.
Wenn ich mir das Chart anschaue, sehe ich von dem 0.5 BTC Trade auch nichts.
 

TrustInCrypto

Mitglied
22 Dezember 2017
54
20
Also ich wollte hier bescheid geben , dass meine Coins heute Früh verkauft wurden die ich am 12.01 eingestellt hatte.
Die Zeit weiß ich nicht genau , aber ich glaub es war gegen abend.

Evt für manche ganz interessant :)
 

Freakfer2

Crypto Jüngling
7 Februar 2018
9
0
Cryptopia

Hallo

Bekommt noch jemand unberechtige Einwahlversuche bei Cryptopia ?
Ich bekomm mittlerweile die 3te Mail das mein Account gelockt wurde weil die Einwahl verhindert wurde
Laut IP irgendwiewas vom Iran !
Hat wohl nicht geklappt trotzdem würde ich da jetzt aufpassen und auf jeden Fall die 2 Factor Identifikation anmachen falls noch nicht passiert.




Hi Freakfer,



Your account has been locked out due to failed login attempts from the following IP address: 37.98.112.66

Your account will unlock automatically in 15 minutes - Cryptopia support cannot bypass this lock.

Cryptopia Secuirity Recommendations:

Use a unique and strong password
Ensure Two Factor Authentication is turned on
Create an email address for exclusive use with your Cryptopia account
 

Sebbit

Crypto Jüngling
15 Februar 2018
1
0
Re: Cryptopia

Hi,

ja, gleiches bei mir. Gestern IP-Adressen aus Tschechien, heute Korea...
 

Admin

Administrator
Teammitglied
25 November 2017
524
326
Re: Cryptopia

Anscheinend bruteforced jemand Cryptopia, verwendet am besten 25-40 stelige Passwörter und wie erwähnt 2 Factor Authentication einrichten!
Freakfer2 schrieb:
Hallo

Bekommt noch jemand unberechtige Einwahlversuche bei Cryptopia ?
Ich bekomm mittlerweile die 3te Mail das mein Account gelockt wurde weil die Einwahl verhindert wurde
Laut IP irgendwiewas vom Iran !
Hat wohl nicht geklappt trotzdem würde ich da jetzt aufpassen und auf jeden Fall die 2 Factor Identifikation anmachen falls noch nicht passiert.




Hi Freakfer,



Your account has been locked out due to failed login attempts from the following IP address: 37.98.112.66

Your account will unlock automatically in 15 minutes - Cryptopia support cannot bypass this lock.

Cryptopia Secuirity Recommendations:

Use a unique and strong password
Ensure Two Factor Authentication is turned on
Create an email address for exclusive use with your Cryptopia account
Sebbit schrieb:
Hi,

ja, gleiches bei mir. Gestern IP-Adressen aus Tschechien, heute Korea...