BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Wie soll ich investieren? - Fragen/Antworten

Admin

Administrator
Teammitglied
25 November 2017
767
396
Mir ist aufgefallen das im Analyse Mega Thread häufig, spezifische fragen zu seinem Portfolios gestellt werden.
Ich habe diese Jene coins, wo soll ich investieren, soll ich jetzt rein oder raus?

Da der Analyse Mega Thread für, Analysen ist und Informations Sammlung, eher objektiv lastig, beeinträchtigt das die Übersichtlichkeit und deformieren den Kontext, jene Fragen gehen auch unter.

Daher gibt es nun einen 'Wie soll ich investieren?' Thread, wo ihr spezifische private Fragen stellen könnt zu eurem Portfolio.
 

Mitch

Mitglied
15 Januar 2018
51
18
Hallo zusammen,
lese seit längerer Zeit mit und möchte mich bei allen für die Hilfe dadurch bedanken.
Ich möchte Euch nun bitten,mein Portfolio einzuschätzen und an welchen Stellschrauben ich noch drehen sollte.
Ziel ist zu hodln, Bin seit November dabei, haben den ein oder anderen Fehler gemach aber in Summe läuft es sehr gut.
Ich möchte dann alles liegen lassen (Finger festbind) :-D

also:
ETH 21 %
BTC 17%
IOTA 14%
XRP 8%
Pura 7,5 %
XVG 7%
NEO 9%
PAC 4%
LRC 4%
ETN 3,5%
TRON 3,2
SONM 2,5%
ORB 1%
YOYO 1 %

Mein Grundstock besteht also aus ETH,BTC,IOTA soll so bleiben.
XRP habe ich auf dem Hochpunkt die hälfte eingetauscht,den Rest würde ich liegen lassen.
Auf Pura bin ich durch einen Freund gekommen,der sehr große stücke auf diesen Coin hält,soll dieses Jahr eine ganze Menge passieren.
XVG,kommt wieder denke ich...langfristig zu betrachten.
NEO,läuft ja gerade gut.
Über Pac wurde ja schon ausführlich beschrieben,habe da auch schon einen Teil raus genommen unw würde den Rest stehen lassen.
LRC,ist meine große unbekannte. Ist dieser Coin mit dem recht hohen marketcap lohneswert zum hodln?
Gleiche frage bei Electronium ?
Tron,würde ich halten...eine Marketingmaschine oder?
Sonm, halte ich auf jeden Fall. Sehe ich viel Potenzial.
ORB,nach Berliner-Tip hodeln
Yoyo....?

Es ist übrigens ein Mittlerer fünfstelliger Betrag,der investiert wurde.

Würde mich sehr über Kritik und Verbesserungsvorschläge für ein Hodlportfolio freuen!
Habe ich zu viele Coins? Noch etwas wechseln in OmiseGo oder StreamrData ?

Danke Danke Danke
 

canaz

Mitglied
22 Dezember 2017
88
73
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

LTC fehlt :-D
 

Kassiber

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
679
317
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Mitch schrieb:
Hallo zusammen,
lese seit längerer Zeit mit und möchte mich bei allen für die Hilfe dadurch bedanken.
Ich möchte Euch nun bitten,mein Portfolio einzuschätzen und an welchen Stellschrauben ich noch drehen sollte.
Ziel ist zu hodln, Bin seit November dabei, haben den ein oder anderen Fehler gemach aber in Summe läuft es sehr gut.
Ich möchte dann alles liegen lassen (Finger festbind) :-D

also:
ETH 21 %
BTC 17%
IOTA 14%
XRP 8%
Pura 7,5 %
XVG 7%
NEO 9%
PAC 4%
LRC 4%
ETN 3,5%
TRON 3,2
SONM 2,5%
ORB 1%
YOYO 1 %

Mein Grundstock besteht also aus ETH,BTC,IOTA soll so bleiben.
XRP habe ich auf dem Hochpunkt die hälfte eingetauscht,den Rest würde ich liegen lassen.
Auf Pura bin ich durch einen Freund gekommen,der sehr große stücke auf diesen Coin hält,soll dieses Jahr eine ganze Menge passieren.
XVG,kommt wieder denke ich...langfristig zu betrachten.
NEO,läuft ja gerade gut.
Über Pac wurde ja schon ausführlich beschrieben,habe da auch schon einen Teil raus genommen unw würde den Rest stehen lassen.
LRC,ist meine große unbekannte. Ist dieser Coin mit dem recht hohen marketcap lohneswert zum hodln?
Gleiche frage bei Electronium ?
Tron,würde ich halten...eine Marketingmaschine oder?
Sonm, halte ich auf jeden Fall. Sehe ich viel Potenzial.
ORB,nach Berliner-Tip hodeln
Yoyo....?

Es ist übrigens ein Mittlerer fünfstelliger Betrag,der investiert wurde.

Würde mich sehr über Kritik und Verbesserungsvorschläge für ein Hodlportfolio freuen!
Habe ich zu viele Coins? Noch etwas wechseln in OmiseGo oder StreamrData ?

Danke Danke Danke

OMG, ADA, PPT und DGB könnten als Beimischung nicht schaden. ETH muss man schauen, kann sich gut entwickeln, kann allerdings auch Probleme bereiten.

Hinzugefügt nach 1 Minute 11 Sekunden:
Pura habe ich alle abgestoßen, ist ein MLM Coin, kann allerdings kommen und hat viele Reich gemacht
 

immerdaneben

Mitglied
22 Dezember 2017
90
33
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Mitch, schwierig, ich würde immer einen Teil ca. 5-10% cash haben um nachzukaufen. Außerdem, würde ich ggf. die XRp Position bissl reduzieren und eher in ein Community Coin stecken (fehlt bisher auf deiner Liste) wie z.B. Steem , Santiment oder Golem (hab ich selber nicht). LTC würde ich auch ein paar eintüten. Ich habe noch Faircoin, der sich bisher sehr gut in Downphasen gegenüber BTC behauten konnte. Allerdings hat meine Meinung auch nicht viel zu bedeuten, wenn man ehrlich ist, hat fast jeder Coin die letzten 6-12Monate gut performed und es gibts sooooo viele neue Konzepte auf den Markt ....sehr schwierig eine langfristige Coin Strategie aufzubauen
 

Kassiber

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
679
317
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Kassiber schrieb:
Mitch schrieb:
Hallo zusammen,
lese seit längerer Zeit mit und möchte mich bei allen für die Hilfe dadurch bedanken.
Ich möchte Euch nun bitten,mein Portfolio einzuschätzen und an welchen Stellschrauben ich noch drehen sollte.
Ziel ist zu hodln, Bin seit November dabei, haben den ein oder anderen Fehler gemach aber in Summe läuft es sehr gut.
Ich möchte dann alles liegen lassen (Finger festbind) :-D

also:
ETH 21 %
BTC 17%
IOTA 14%
XRP 8%
Pura 7,5 %
XVG 7%
NEO 9%
PAC 4%
LRC 4%
ETN 3,5%
TRON 3,2
SONM 2,5%
ORB 1%
YOYO 1 %

Mein Grundstock besteht also aus ETH,BTC,IOTA soll so bleiben.
XRP habe ich auf dem Hochpunkt die hälfte eingetauscht,den Rest würde ich liegen lassen.
Auf Pura bin ich durch einen Freund gekommen,der sehr große stücke auf diesen Coin hält,soll dieses Jahr eine ganze Menge passieren.
XVG,kommt wieder denke ich...langfristig zu betrachten.
NEO,läuft ja gerade gut.
Über Pac wurde ja schon ausführlich beschrieben,habe da auch schon einen Teil raus genommen unw würde den Rest stehen lassen.
LRC,ist meine große unbekannte. Ist dieser Coin mit dem recht hohen marketcap lohneswert zum hodln?
Gleiche frage bei Electronium ?
Tron,würde ich halten...eine Marketingmaschine oder?
Sonm, halte ich auf jeden Fall. Sehe ich viel Potenzial.
ORB,nach Berliner-Tip hodeln
Yoyo....?

Es ist übrigens ein Mittlerer fünfstelliger Betrag,der investiert wurde.

Würde mich sehr über Kritik und Verbesserungsvorschläge für ein Hodlportfolio freuen!
Habe ich zu viele Coins? Noch etwas wechseln in OmiseGo oder StreamrData ?

Danke Danke Danke

OMG, ADA, PPT und DGB könnten als Beimischung nicht schaden. ETH muss man schauen, kann sich gut entwickeln, kann allerdings auch Probleme bereiten.

Hinzugefügt nach 1 Minute 11 Sekunden:
Pura habe ich alle abgestoßen, ist ein MLM Coin, kann allerdings kommen und hat viele Reich gemacht

und XEM fehlt in der Liste

Hinzugefügt nach 1 Minute 23 Sekunden:
Populous: (PPT)
Blockchainprojekt: Factoring
Programmiersprache:
Mining:
Blockzeit:
Einführung: 2017
Transaktionen pro Sekunde:
Verfügbares Angebot: 41.000.000
Angebot insgesamt: 53.000.000

Populous ist eine Rechnungsfinanzierungs und Handelsplattform und ist somit im Factoringbereich angesiedelt.

Populous hat sich für die Blockchain entschieden, da diese Technologie es über smart contracts nicht nur ermöglicht Finanztransaktionen zu registrieren und sicher zu speichern, sondern auch alle re-gistrierten und gespeicherten Assets nahtlos und anonym auszutauschen.
Die Rechnungsfinanzierung ist eine Form der Finanzierung, die das in den offenen Rechnungen enthal-tene Geld sofort freigibt.

Geschäftsinhaber können Rechnungskäufer die offenen Rechnungen zu ei-nem ermäßigten Preis verkaufen, um ihr Geld schneller zu erhalten. Sobald die Rechnungen vom Rechnungsschuldner bezahlt sind, erhält der Rechnungskäufer den zuvor vereinbarten Betrag.
Populous verbindet auf einzigartige Weise Geschäftsinhaber mit Rechnungskäufern auf globaler Ebe-ne, indem die Sicherheit, Transparenz und Geschwindigkeit von Blockchain über XBRL-Daten, die Alt-man Z-Score-Formel, intelligente Verträge und stabile Fiat-Token genutzt werden.

‚ÄûWir werden das traditionelle Rechnungsfinanzierungssystem stören, indem wir die Notwendigkeit für Dritte oder Finanzinstitute eliminieren, indem wir Unternehmen direkt mit globalen Rechnungskäufern verbinden.„

Populous startet zuerst in Großbritannien und möchte sein Geschäft international ausbauen.

Die Populous-Plattform ist in einem zielgerichteten Clientakquisitionssystem eingebaut, das das Scan-nen der XBRL-Datenbank für potenzielle Kunden beinhaltet, die kurzfristige Liquidität gebrauchen können. Da die XBRL-Datenbank in Echtzeit mit Finanzdaten aktualisiert wird, ist auch die Datenbank der potenziellen Rechnungsverkäufer für Populous immer auf dem neuesten Stand.

Populous stellt Rechnungsinstrumente auf eine Blockchain-Basis und ermöglicht durch kurzfristige Cash-Flows ein langfristiges Unternehmenswachstum.
 
  • Like
Reaktionen: Max

Chris T Ian

Moderator
Teammitglied
23 Dezember 2017
1.404
401
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Der Betrag interessiert übrigens keinen - nur die Performance ;-)

Das mit dem etwas Cash bereit haben kann ich unterschreiben. Genauso würde ich fixe hodl Positionen nehmen und etwas zum rumspielen, falls man die Finger mal nicht still halten kann. Es kann ja durchaus passieren, dass man sich - warum auch immer - von Positionen trennen muss. Ein Jahr kann lang werden, jeder weiß wie dynamisch Kryptos sind.

Hodl Positionen würde ich insb. direkt mit Fiat handelbare nehmen (BTC, BCH, ETH, LTC sowas). Und/oder schon jetzt absehbare Produkte mit "echtem" Usecase: Salt, PPT, ADX, BAT, FunFair, APPC... usw. da gibt es sicher noch einige mehr.


Und allgemein (betrifft dich nicht direkt):

Nicht zu viele Tokens von derselben Blockchain. Man soltle bspw. vermeiden nur Token auf Ethereum Basis zu halten. Da braucht nur einmal was passieren und alles raucht ab. Schön streuen.
 

KrakyTalky

Crypto Jüngling
18 Januar 2018
1
0
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

Servus zusammen,

Ich bin bekennender Litecoin-Hodler und überlege derzeit, einige meiner LTCs in OMG zu tauschen, um diese auch längere Zeit zu halten.
Wie seht ihr denn das Potential von OMG im Vergleich zu LTC in 2018? Ein Blick in die Roadmap von OMG verrät viele neue Entwicklungsvorhaben, allerdings sind dort nur für die ersten davon zeitliche Rahmen genannt, wohl auch aus dem Grund, keine Kursschwankungen auslösen zu wollen. Beim LTC wurde auch einiges für 2018 angekündigt, wie z.B. das Lightning Network, die Atomic Swaps oder die "Big Surprise" von Charlie Lee.

Ich halte von beiden Projekte extrem viel, bin mir aber wie schon gesagt unsicher, welcher der beiden Coins sich in 2018 besser entwickeln könnte und vor allem, ob es sich lohnt einige LTCs in OMGs umzuwandeln.

Derzeit besteht mein Portfolio etwa zu 75 % aus LTC, 25 % aus anderen Altcoins.

Danke für eure Anregungen! :)
 

aggi123

Aktives Mitglied
23 Dezember 2017
940
147
Re: Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

KrakyTalky schrieb:
Servus zusammen,

Ich bin bekennender Litecoin-Hodler und überlege derzeit, einige meiner LTCs in OMG zu tauschen, um diese auch längere Zeit zu halten.
Wie seht ihr denn das Potential von OMG im Vergleich zu LTC in 2018? Ein Blick in die Roadmap von OMG verrät viele neue Entwicklungsvorhaben, allerdings sind dort nur für die ersten davon zeitliche Rahmen genannt, wohl auch aus dem Grund, keine Kursschwankungen auslösen zu wollen. Beim LTC wurde auch einiges für 2018 angekündigt, wie z.B. das Lightning Network, die Atomic Swaps oder die "Big Surprise" von Charlie Lee.

Ich halte von beiden Projekte extrem viel, bin mir aber wie schon gesagt unsicher, welcher der beiden Coins sich in 2018 besser entwickeln könnte und vor allem, ob es sich lohnt einige LTCs in OMGs umzuwandeln.

Derzeit besteht mein Portfolio etwa zu 75 % aus LTC, 25 % aus anderen Altcoins.

Danke für eure Anregungen! :)

Du findest gefallen an den gleichen Coins wie ich :)

Von OMG bin ich auch irgendwie angetan und habe wie du ein paar LTC in OMG getauscht. Hoffe es wird gut. Ich hatte sogar überlegt alle zu tauschen.
Hat jemand ein annähernd realistisches Kursziel für Ende 2018. Bitte nicht "to the Moon :-D "
Habe des öfteren etwas von 100$ gelesen
 

readY

Mitglied
25 Dezember 2017
36
13
berliner-nobody schrieb:
https://www.blockfolio.com/

eine sehr schöne APP um sein Portfolio zu überschauen.

Ich persönlich mit auch grad am testen und mit dem Cryptonaut sehr zufrieden, vorallem das dunkle, imho sehr übersichtliche Design gefällt mir ziemlich gut.

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.cryptonaut.app&hl=de
 

Fritz

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
141
49
Bei all eurer Tauscherei vergesst die verfluchte Steuer nicht... Im anderen Forum schreibt einer, dass alle relevanten Daten auch von ausländischen Börsen AUTOMATISCH übermittelt werden... deshalb halte ich alle Coins länger als ein Jahr.
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
Ich würde jetzt bald auch gerne ein Portofolie für min. ein Jahr zusammenstellen.....

Ich dachte daran das so aufzubauen.

50% "sichere" Coins
35% Coins mit mittlerem Risiko
15% riskantere Coins

was haltet ihr davon ?

ich habe mir schon einige notiert aber noch keine Whitepapers usw durchgelesen, aber wollte hier schonmal vorab nach eurer Meinung fragen und in welche Kategorie der Coin vielleicht passt ?

(Ich will hier nicht das andere die Arbeit für mich machen, aber würde mich wohler fühlen, wenn ein "Profi" mal drüberschaut, außerdem ists vielleicht auch nicht verkehrt, so eine Art "Forum-Portofolie" zusammenzustellen :) - der Vorschlag kam ja schon mal)

Meine bisherige Auswahl:

PIVX
VTC
POT
THC
CANN
DOPE
Tokes
INCNT
MANA
NEO
WINGS
DOGE
GBYTE
DASH
ZEC
Cure
BNB
KCS
ZRX
XLM
IOTA
GAS
ADA
CLOAK
DCR
NEO
PPT
BTC
DGB
EOS
STRAT
XEM
ETH
FAIR
LBC
OMG
DASH
LTC
BTO
Pay
XMR
MLN
REP
ICN
NEM
Tron
YOYO
QTUM
eventuell Gaycoin - bin zwar nicht "Gay" aber ich könnte mir gut vorstellen, das die "Szene" sich übber einen eigenen Coin freud (;
auch ein "Porn-Coin" falls es schon einen gibt, bietet sicher viel potential ^^

Ja, was haltet ihr davon ?,
Welche sind absolut nichts ?
Welche würdet ihr in welche Kategorie einordnen ?
Welche hab ich vergessen ?

Ich suche keine, die "hochpumpen" und dann wieder stark fallen, ehr was für 12-15Monate.
Ein Cannabiscoin will ich auf jeden Fall, da ich da momentan recht viel Potential sehe.
Von den anonymen Coins bin ich auch sehr angetan.
 

SteelFK1

Mitglied
22 Dezember 2017
154
17
dein ernst? kopier doch gleich ganz coinmarketcap und stell die frage doch erneut?...
dir wird keiner darauf eine Antwort geben - solche fragen erlebt das Forum hier oft genug.

hast dir ja schon ne "liste" gemacht, verringere diese und entscheide selber - überleg selber - guck nach ob über deine auserwählten Coins nichts schon diskutiert wurde oder so - Keiner kann dir irgendwas garantieren!
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
was haltet ihr hiervon ?

http://moonnocoin.com/weissratings-sokuhou/Weiss-Cryptocurrency-Ratings.pdf

Naja, sind 48.......von 1200......

Warum denn nicht viele, wenn viele gut sind ?

Ist wie gesagt das erste Portofolio....sonst hab hier bisher nur mit Bot getradet und da auch recht viele...

Die meisten aus der Liste hab ich hierher oder von Telegram oder von Julian Hosp.

Was nun wirklich einkommt, werd ich letzendlich auf jeden Fall selber entscheiden, aber wäre für eine 2-3Meinung sehr dankbar ! :)

Oder ein Tip...... wie entscheidet ihr denn ? Kla, das was ein gutes KOnzept hat, gutes Team usw aber habt ihr euch einfach welche nach Namen rausgesucht ? ihr habt euch doch sicher auch nicht alle 1200 Whitepapers durchgelesen ?

Ich erwarte jetzt auch nicht, das mir jemand hier alle Coins erklärt oder auflistet, aber vielleicht hat ja jemand ein Tip, so in Richtung, der ist ne gute Sache, den auf keinen Fall.....

Das es keine Garantie gibt, ist kla (;
 

justisso

Mitglied
23 Dezember 2017
70
28
Oh man....

Fühl dich jetzt nicht angegriffen, aber "jemand der nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht" ....
Du kannst doch nicht einfach dein Geld investieren und nicht einmal wirklich über die einzelnen Coins etwas lesen?!
So eine Liste zu schreiben und zu sagen "sagt mir was toll ist" und gleichzeitig "ich will nicht, dass ihr die arbeit für mich macht" ist auch quatsch - du sagst ja genau letzteres. Fang doch erst mal mit maximal fünf an, bei denen du gut recherchiert hast und zu denen du auch hier viele Informationen finden kannst...
 
  • Like
Reaktionen: zooloo

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
ich glaube das hast du falsch verstanden.........bzw das kam vermutlich falsch rüber....

ich habe vor mir die whitepapers durchzulesen bzw werde das tun bevor ich in ein coin investiere......
über einige weiß ich auch schon etwas aber nicht alles......

ich wollte lediglich mal nachhören, wie hier so die "stimmung" zu bestimmten coins ist.....(einige wurden ja schon erwähnt)

oder wo ihr die einordnen würdet.....(es ging mir um eure persönliche meinung und nicht um investmenttipps - hätte auch ne abstimmung draus machen können)

das hier keiner alle hat und keiner mir hier eine abhandlung schreiben wird, die aussagt "kauf den oder kauf den" ist mir kla bzw hab ich auch gar nicht erwartet.....

ich hab ja schon dieses weiss rating gefunden, aber ist halt auch nur eine orientierungshilfe......

wie gesagt letzendlich entscheide ich selbst, was ins portofolio kommt, aber ne zwei bzw drittmeinung finde ich nicht verkehrt....

hätte ja sein können, das jemand zb sehr schlechte erfahrungen mit einem coin gemacht hat oder was weiß, was nicht auf der homepage zu finden ist oder so......

ich hab die frage halt mit dem wunsch nach einem "forums-musterportofolio" verknüpft, der hier schon mal geäußert wurde.....

wie gesagt ist halt das erste portofolio (für den zeitrahmen), das ich mir zusammenstelle....
und grade wegen der prozentualen aufteilung, hät ich gern noch mal die meinung eines "profis" gehört.....
 

zooloo

Aktives Mitglied
23 Dezember 2017
564
168
Naja, das Ding ist einfach, es gibt zu jedem der von dir genannten Coins ca. 50000 Meinungen im Internet, die alle frei zugänglich und öffentlich zu lesen sind. Da bringen dir diese 1-2 Meinungen, die du hier anforderst genau gar nichts. Als "Profi" kann sich im Internet übrigens jeder bezeichnen, insofern nutzt dir das auch nichts.

Da du noch nichtmal alle Whitepaper der von dir genannten Coins gelesen hast, ist es in der Tat etwas unverschämt, vorweg schonmal andere sich die Arbeit machen zu lassen. Mein Vorschlag, wie auch von justisso schon erwähnt, du liest erstmal alle Whitepapers und wirst danach vermutlich sowieso deine Liste stark reduzieren. Mit der reduzierten Liste kannst du ja gezielt in den entsprechenden Unterforen Diskussionen starten.
 

Fritz

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
141
49
Und bitte schreibe jeweils eine Zusammenfassung zu den Coins, die dir interessant erscheinen. So können andere das Ganze leichter/schneller beurteilen.
 

magictrade

Mitglied
22 Dezember 2017
236
38
@zooloo

zum ersten abschnitt....'das ist natürlich ein gutes argument !
allerdings schätze ich die meinungen hier und insbesondere die vom berliner (;
und kla "profi" kann sich jeder nennen, aber ich meinte damit jetzt die personen, die ahnung haben und mit ihren investitionen im grünen sind.....
und es gibt doch auch coins, die einfach nur mist sind !?
hätte ja sein, können, das da so einer bei ist, wo schon im vorfeld, viele sagen "der coin ist mist"......

naja, was heißt, andere die arbeit machen lassen ? das wollte ich ja gar nicht....
das hieße ja, das jemand anders sich alles durchließt und für mich aufarbeitet....
das ist was ich niemals verlangen oder erwarten würde......

ich habe ja auch schon versucht leuten zb bei steuerfragen zu helfen, obwohl man die infos im internet oder beim steuerberater bekommen kann.....
da ich die info aber grade griffbereit habe, sinds für mich nur ein paar sekunden arbeit, während ein anderer eventuell ein riesen aufwand damit hätte.......- da sehe ich den sinn dahinter, anderen zu helfen.....
wie gesagt ich hätte niemals erwartet, das mir hier einer eine abhandlung schreibt, mir hätte ne meinung zu bestimmten coins gereicht, so wäre mir zb die vorauswahl leichter gefallen oder so......
(oder eine art "aha-(den muss ich mir mal genauer ansehen)-effekt" weil ich den coin schon öfter mal irgendwo gehört hab).


@fritz
an sich hab ich da nicht mal was gegen, das dann hier zu teilen bzw ich schreibe mir so oder so was dazu auf.......
nur ist dann die frage, wie viel wert meine meinung für euch überhaupt hat ?
ihr macht das schon länger ?
ich fang grade erst an .......
wobei...ok technische details haben nichts mit der persönlichen meinung zutun (;


auch ein grund, warum ich hier vorab frage ist, weil ich zt gar nicht weiß, wie man an brauchbare infos kommt......
wie beurteilt ihr denn zb ob ein "team" gut ist ?
tolle sachen auf einer homepage oder in einem forum schreiben kann jeder (um den coin zu promoten) ..........
aber wie und wo findet man etwas unabhängigere und "praktischere" infos (mit praktisch meine ich infos aus der praxis und nicht was der coin mal irgendwan theoretisch können soll)......