BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Analysen/Spekulation - Bitcoins, Altcoins, ICOs, Etc. - Mega Thread

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
Binance China: Investoren können ab sofort Bitcoins über WeChat und Alipay kaufen

von KryptoKumpel|Veröffentlicht am 9. Oktober 2019

In China, genauer gesagt in Hong Kong, eskaliert die Situation seit mehreren Wochen. Regierungsgegner decken sich mit Bargeld ein – doch dies scheint laut einigen Berichten immer knapper zu werden. Sollten sich diese Gerüchte als wahr herausstellen, werden sich immer mehr Leute auf die Suche nach alternativen Zahlungsmethoden begeben. Obwohl Krypto-Börsen in China verboten sind, oder vielleicht gerade deswegen, gibt es eine großartige Neuigkeit, die viele Leute aus der Community mehr als überraschen dürfte.

Mehr als eine Milliarde potenzieller Investoren

Ein Twitter-User wurde auf eine neue Möglichkeit aufmerksam, mit der wohl nur sehr wenige gerechnet haben: ab sofort soll es möglich sein, über AliPay und WeChat Fiat auf Binance zu laden und somit Bitcoins auf der Börse zu kaufen. Was erstmals wie “Fake-News” klang, wurde kurz darauf vom CEO der Börse auf Twitter mit den einfachen Worten “Yes” bestätigt:

Welches Potenzial hinter dieser Neuigkeit steckt, wird einem erst bewusst, wenn man sich die Userzahlen der genannten Plattformen ansieht. Denn während WeChat im westlichen Raum so gut wie nicht bekannt ist, stellt dieses den größten Messenger in China dar. WeChat verfügt laut Statista im 2. Quartal 2019 über 1,1 Milliarden Benutzer. Alipay ist ein Zahlungsservice des E-Commerce Giganten Alibaba, welches nach eigenen Angaben über eine Milliarde Benutzer verfügt.


All diesen Nutzern wird schon bald die Möglichkeit gegeben, trotz des Verbotes von Krypto-Börsen, Bitcoins zu Kaufen. Derzeit können Investoren in China nur über P2P Plattformen oder OTC Bitcoins kaufen. Wie groß der Einfluss dieses Schrittes sein wird, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Wir sind gespannt auf die offiziellen Statements von Binance, WeChat und Alipay!


Der Kurs der hauseigenen Kryptowährung Binance Coin (BNB) konnte in Folge der Ankündigung um einige Prozent steigen.


Derzeit wird der neue Service auf Android getestet, eine Version für Desktop und iOS Geräte soll allerdings folgen.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Admin und wiesl69

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
"Ein rücksetzer in den 8400 usd Bereich wäre durchaus denkbar, würde an der bullishen indikation im daily chart nichts ändern, also wer noch investieren möchte kann auf diesen warten "


genau dieser Linie setzte die technische Korrektur ein, alles normal

Unbenannt.png
 

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
Trump verkackt, er hatte selbst im Vorfeld zuviel Erwartungen geschürrt.
Und bringt die Börsen doch noch zu Fall, es bildet sich gestern ein Lupen reines doppelte hoch, das wird bitter am montag

3587002.png
 
  • Like
Reaktionen: Admin

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
"As we continue to build the Bakkt bitcoin futures contract, we reached a new trading record of 212 contracts traded [on Wednesday]," Bakkt said via Twitter.

Today In: Money
"With [Wednesday's] close, Bakkt set a new daily record of $1.93 million, bringing its total number of outstanding contracts to 1197 as of October 9, worth $10.2 million."

The 796% surge in Bakkt daily volume came as the bitcoin price rebounded somewhat after a significant sell-off at the end of September.



 
  • Like
Reaktionen: Admin

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
Goldseiten.de empfiehlt !!! , Umschichtung von Gold in Bitcoin!!das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen;))))))(...)Aufgrund der in dieser Analyse ermittelten Kaufchance beim Bitcoin sowie der zunehmenden Korrekturgefahr am Goldmarkt, macht aktuell der Fokus bzw. das Übergewichten auf Bitcoin schrittweise wieder Sinn.(...)
 
  • Like
Reaktionen: Admin

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
sieht auf 6 Monate auch angeschlagen aus

wie ich auf Ariva mal schrieb, stieg erst der BTC, dann kam die Korrektur im BTC darauf hin stieg Gold natürlich viel weniger als der BTC.

denn Gold hat ein höheres Gewicht in der Marktkapitalisierung.ca 7 Billionen Gold zu 150 Mrd im BTC

Wenn die Goldis nun wieder ein Teil switschen explodiert der BTC Preis haha

Gold angeschlagen mit SKS formation und der Preis fällt entlang der roten Downtrend linie und viel sogar unter die grüne Unterstützung... und das auf Wochenschluss, das "könnte" ein starkes Verkaufssignal sein.

Allerdings, sollte die AktienMärkt wegen Trump weiter crashen, glaube ich nicht das Gold fällt, wir werden sehen...
Steigt Gold, gibt es auch dort Verkäufer, wenn die Aktienmärkte starken fallen, werde diese Trader nicht "SOFORT" in die fallenden Kurse / das fallende Messer greifen.
Sie werden sich etwas anderes Suchen, durch das FED Rückkaufprogramm von US Staatsanleihen, werde die Renditen in Anleihen schnell schrumpfen, also uninteressant für eine Flucht aus den Risikopapiere / Aktien
Unbenannt.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Admin

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
interessanter Chart Bitcoin vs. Gold


hier noch mal sollte man lesen.

der Bitcoin stiegt im Allzeithoch auf fast 20.000 USD gegenüber Gold aber nur auf knapp über 15.000 USD, es scheint durchaus Trader von Gold zu Bitcoin zu geben, durch die hohe Marktcap in Gold und die kleine im BTC führt dies zu großen Ausbrüchen im BTC beim switchen von Gold zum BTC, anderes herum ist es Vergleichsweise klein, trotz des deutlich höheren Preises im BTC gegenüber Gold


gegenüber Gold steht der BTC aktuell "nur" knapp unterhalb der 5000 USD

man kann also sagen es gibt Langzeitwechsler von Gold zu Bitcoin, denn der Bitcoin war mal deutlich weniger Wert als Gold! kam von 200 USd und durch brach 2017 den Goldpreis nachhaltig!!!!!!!!!!!!!!

gs5d9cfb99af805.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Love
Reaktionen: Admin

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
aktuelle Themen "Brexit, Handelsdeal, QE: Wie weit treibt das den Markt? "

Trumps Deal ist ein Witz, nichts als Lippenbekenntnisse
QE Fakt,
möglicher Brexit Deal, naja ichj sag mal lächerlich!
 

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
YTD 2019 Highlights5 Total Investment into Grayscale Products: $382.3 million Average Weekly Investment – All Products: $9.8 million Average Weekly Investment – Grayscale Bitcoin Trust: $7.1 million6 Average Weekly Investment – Grayscale Products ex Bitcoin Trust7: $2.7 million Majority of investment (83%) came from institutional investors, dominated by hedge funds. https://grayscale.co/insights/grayscale-q3-2019-digital-asset-investment-report/
 

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
  • Brexit-Update: Deal offenbar vereinbart Medienberichten zufolge haben sich EU und die britische Regierung auf einen neuen Brexit-Deal verständigt. Ob der Deal auch im britischen Parlament Bestand haben wird, ist damit aber noch nicht gesagt.


    Heute um 12:45


  • berliner-nobody:
    Die Zahl der Baubeginne in den USA sank im September im Vergleich zum Vormonat um 9,4 Prozent auf einen Wert von annualisiert 1,256 Mio. Volkswirte hatten eine Abnahme nur um 3,2 Prozent erwartet. Die Zahl der erteilten Baugenehmigungen ist um 2,7 Prozent auf eine Jahresrate von 1,387 Mio. zurückgegangen.

    Die Stimmung der US-Industrie in der Region Philadelphia hat sich im Oktober verschlechtert. Der Konjunkturindex der Federal Reserve Bank of Philadelphia (Philly Fed Index) sank auf 5,6 Punkte von zuvor 12,0 im September. Volkswirte hatten einen milderen Rückgang erwartet.
    fällt um mehr als 50%


    Vor 8 Minuten


  • berliner-nobody:
    weltweit haben Aktionäre noch hoffnung
    doch die Wahrheit steht schon fest.Wenn die Hoffnung stirbt, werden viele sehr viel Geld verlieren!
 

berliner-nobody

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
632
688
www.orbitcoin.org
Twitter
OrBitcoinLove
Blasehase
Angesichts der niedrigen Zinsen gehen institutionale Investoren immer höhere Risiken ein, um Rendite zu erzielen, befürchtet der Internationale Währungsfonds (IWF). Investitionen in riskantere Anlagen würden zu „Schwächen“ führen, die „düstere Folgen für die globale Finanzstabilität“ haben könnte, warnte der IWF. Die Suche nach höheren Renditen habe in riskanteren Märkten auch zu übertriebenen Bewertungen geführt, so der Währungsfonds.
 
  • Like
Reaktionen: Admin