BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Cryptoevo - Chat Archiv

Kassiber

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
658
308
@Chris T Ian Hab ja nur wenig in Token, das meiste in coins. Bin relativ breit aufgestellt, da ich das Risiko streuen wollte. EOS z. B. war ein Riesen Flop, obwohl sie genug Geld hatten. Alle Coins waren recherchiert und aus verschiedenen Branchen auf unterschiedlichen Plattformen. Insgesamt bin ich gut im Gewinn, allerdings würde ich mit einem reinen BTC Invest um 34% besser dastehen (Momentaufnahme)
 

Chris T Ian

Moderator
Teammitglied
23 Dezember 2017
1.343
395
@aggi123, naja, der Token selbst muss einen Wert haben, sonst gibt es keinen Preis dafür.... @Kassiber so viele Coins gestreut finde ich auch sportlich. gehe viel eher mal von einer ordentlichen Sektorbereinigung aus. Aber vllt gibt es ja vorher noch einen Hype wo man absahnen kann. Longterm wären mir so viele Alts viel zu heiß
 

tomla

Mitglied
10 Januar 2018
45
7
falls es wen interessiert: nach über 3 Monaten ist mein Ticket bei Cryptopia bearbeitet worden und der Login/Claim wurde richtig gestellt. Dabei wurde eine Referencenummer erstellt, die für den weiteren Claims-Prozess (later this year) notwendig ist.
 

todo

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
396
59
Danke, und ja das interessiert. Ich muss nochmal über die Bücher mit dem Prozess habe mir die Zeit noch nicht genommen.
 

TonY417

Bekanntes Mitglied
22 Dezember 2017
1.385
353
eig nichts beosnderes.....binance ist die größte krypto börse der welt mit vermutlich auch entsprechender kundenanzahl. mit dem binance coin kannste kauf gebühren negieren. darüber hinaus kannste ihn staken lassen. folglich macht es sinn eine gewisse menge zu kaufen, staken zu lassen und mit den staking erträgen halt gebühren mit zu bezahlen. ist beim bitpanda coin best auch so, nur dass man nicht staken kann. hat sich bei mir auch schon ver12facht mein ursprünglicher kauf. würde die wertsteigerung so bleiben könnte ich vermutlich bis ans lebensende meine kaufgebühren damit zahlen :D
 

zooloo

Aktives Mitglied
23 Dezember 2017
527
155
BEST kannst du doch jeden Monat ca 1% claimen wenn du 1x im Monat getraded hast oder so. Isst ja quasi wie staken ;)