BTC/USDT
--------
ETH/BTC
--------
LTC/BTC
--------
XRP/BTC
--------
ADA/BTC
--------
XLM/BTC
--------
NEO/BTC
--------
IOTA/BTC
--------
XMR/BTC
--------
XVG/BTC
--------

Cryptoevo - Chat Archiv

Markowsky

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
203
124
 

TonY417

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
640
174
viel zu viele menschen betrachen die aktuelle lage viel zu kurzfristig und lassen sich komplett beirren durch die anstiege, die komplett aus der luft erzeugt werden von banken und fonds mit inexistentem geld und derivaten und sehen nicht das sich ausweitende loch :D das wird noch so gut werden^^
 

TonY417

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
640
174
im cryptobereich allerdings bin ich der ratende....kommt es nochmal tiefer? wenn ja warum? einfach blind rein?
ich hab hier jetzt halt 12k rumliegen, die ich versenken will^^
 

Chris T Ian

Moderator
Teammitglied
23 Dezember 2017
792
300
@Markowsky, die Warnung ja schon 2007: https://cmr.asm.org/content/20/4/660 The presence of a large reservoir of SARS-CoV-like viruses in horseshoe bats, together with the culture of eating exotic mammals in southern China, is a time bomb. The possibility of the reemergence of SARS and other novel viruses from animals or laboratories and therefore the need for preparedness should not be ignored.
 

Motox1982

Mitglied
3 Januar 2018
388
1
naja tony da denkt wohl jeder anders. langfristig sehe ich jetzt bereits länder (niederlande, österreich..., china) in denen die kurve abflacht und das sieht halt immer mehr danach aus, somit gehen viele börsianer davon aus dass sich die lage in absehbarer zeit beruhigt und diese corona welle genau so vorbei geht wie jede andere grippe welle. auch in den usa kann man davon ausgehen dass sich der virus ähnlich verhalten wird und kein massensterben auslösen wird, auch wenn trump nicht so penibel reagiert, die leute in den usa sind ja wohl nicht trump abhängig um grundregeln einhalten zu können wenn eine viruswelle umgeht. alles wird sich wieder beruhigen die leute haben wieder vertrauen in die währung und irgendwann werden wir zurück blicken und philosophieren warum das system doch nicht kollabiert ist ;-)
 

Markowsky

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
203
124
In Italian gibt is dato
75000 Infizierte treffen auf 7500 an Corona verstorbene, das ist eine sehr ernstzunehmende Ratio von 10%.
 

BTC4all

Mitglied
12 Dezember 2017
32
2
richtig, die Gefährlichkeit des Virus ist nicht in Frage gestellt, aber da steckt mehr dahinter. Das Virus ist auch sehr gefährlich, da es den ACE2 Rezeptor benutzt und über diese Eintrittspforte ins System gelangt. Erkundigt euch mal über ACE Hemmer (Blutdruck Hemmer) und Corona Virus. Schaut mal wieviele Leute im Westlichen Leben auf Blutdruckmittel eingestellt sind. Ein Verbrechen an der Menschheit. Ich bin sehr vorsichtig und rate jedem, ein bisschen vorzusorgen. Mit Kryptowährungen wie BTC sind wir sicher auf der besseren Seite, als wenn man nicht investiert ist. Alle Länder schotten sich ab, anstelle wir zusammenhalten. Das Finanzsystem ist am kollabieren und es wird so kommen. Ausgangssperren / Quarantänen / jeder schaut nur auf sich selber. Wohin soll das führen. Das Video ist wirklich klar gemacht, diese Seite sollten sich die Leute unbeding ansehen !!! Ich hoffe, dass nur ein Bruchteil daraus wirklich wahr ist,
 

BTC4all

Mitglied
12 Dezember 2017
32
2
ich wollte heute ein paar kleinere Kindebarren kaufen, es gibt nix mehr... im Moment alles Ausverkauft. Die großen haben sich bereits eingedeckt damit.
 

Markowsky

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
203
124
@BTC4all gutes Vid, neulich schon gesehen. Es gibt auch noch einen Abriss über die WHO Entstehungsgeschichte. auch sehr gut recherchiert.
 

Markowsky

Aktives Mitglied
22 Dezember 2017
203
124
Man muss aber jetzt auch bedenken, dass die alle Conspircacy Idioten aus ihren Löchern kommen, ...